Let’s Rock – Das Trio „Fortuna Ehrenfeld“ sorgte für ausgelassene Wohnzimmer-Wohlfühl-Stimmung

Es war nicht nur das Ambiente am Sonntag beim Konzert in der ehemaligen reformierten Kirche hervorragend, sondern, wie die Bilder des Fotografen Moritz Brilo beweisen, auch die Stimmung.

Fortuna Ehrendfeld bei den Landhelden

Es gab mächtig was „auf die Ohren“ und in dem gemütlichen temporären Wohnzimmer stieg im laufe des Konzertes mit der Kölner Band „Fortuna Ehrenfeld“ die Begeisterung der rund 80 Gäste von Minute zu Minute an.

Fortuna Ehrendfeld bei den Landhelden

Ein Konzert, zu dem die Schermbecker Landhelden eingeladen hatten und was bestimmt nicht das Letzte dieser Art sein wird. Das versprach an diesem Tag bereits mit Blick auf den Spielplan der Saison 2020 Marcell Oppenberg.

Fotos: Moritz Brilo

Vorheriger ArtikelKeine außerunterrichtliche Veranstaltungen in der Gesamtschule
Nächster ArtikelWeiterer Wolfsnachweis im Wolfsgebiet Schermbeck
celawie
Leserbriefe und Kommentare bitte an: info [at] heimatmedien.de. Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, werden nicht freigeschaltet. Petra Bosse