Der Grundstein der neuen Feuerwehr-Fahrzeughalle für vier Fahrzeuge in Gahlen ist gelegt.

Am Freitagnachmittag war es endlich soweit. Nach einigen Verzögerungen kann nun die neue, rund 300 qm große Halle gebaut werden.

Grundsteinlegung Feuerwehrhalle Gahlen
Zeitkapsel mit Tageszeitung und Centstücke versenkte Kirsten Klein-Bösing vom Planungsbüro Brilo

Platz finden dort vier Löschfahrzeuge des Löschzuges Gahlen. Für die Planung verantwortlich ist das Schermbecker Architektenbüro Brilo-Kleinbösing.

Nach den einführenden Worten des Bürgermeisters Mike Rexforth und Kämmerer Frank Hindricksen hieß es dann: Ran an die Schippe für Mike Rexforth, Gregor Sebastian, Leiter der Feuerwehr Schermbeck, seinem Stellvertreter Helge Dreßen und für Henry Albedyhl, Löschzugführer Gahlen.

Grundsteinlegung Feuerwehrhalle Gahlen

Und rein damit: Versenkt wurde in dem hohlen Grundstein, wie es die Tradition verlangt, eine Zeitkapsel mit einer aktuellen Tageszeitung sowie ein paar Notgroschen, oder besser gesagt einigen Centstücken. „Wir möchten uns bei der Gemeinde für die gute Zusammenarbeit bedanken. Es hat Spaß gemacht und alle unsere Wünsche wurden berücksichtigt“, so Albedyhl.

Grundsteinlegung Feuerwehrhalle Gahlen

Voraussichtlich fertiggestellt sein soll die Halle Ende März, Anfang April. Dann können die Fahrzeuge umziehen.

In dem alten Gebäudeteil werden die Räumlichkeiten zu modernen Umkleideräume umgebaut. Darüber hinaus weisen die Baupläne eine Verbindung zu der neuen Fahrzeughalle aus.

Petra Bosse

Vorheriger ArtikelBerufskolleg Wesel – Unterrichtsausfall wegen Sturmtief
Nächster ArtikelLife-Magazin für den Monat Februar 2020 ist erschienen
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen