Am Himmelfahrtstag fand im Dammer Jugendheim am Elsenberg ein evangelischer Gottesdienst statt, zu dem die Kirchengemeinde Drevenack einlud.

Geplant war eigentlich eine Open-Air Messe, aber der anhaltende Regen zwang alle Besucher, sich einen Platz im Saal des Jugendheims zu suchen, der gemeinsam mit Jugendleiterin Annette Ulland und den Jugendlichen sowie von  Mitgliedern des Turmvereins gestaltet wurde.

Kirche Damm

Damit auch das Ganze einen kirchlichen Charakter bekam, hatte vorab Ernst-Hermann Göbel, Vorsitzender des Turmvereins, Glockgenläut auf eine CD gebrannt.

Unter dem Motto „Bist zu uns wie ein Vater…!“ begrüßte Helmut Joppien die rund 75 Besucher gemeinsam mit Vikar Klaus-Hermann Heucher und Presbyter Hartmut Neuenhoff.

Dieser Gottesdienst war vielleicht ein guter Anfang dafür, dass auch in nächster Zeit in Damm weitere Gottesdienste in dieser Form stattfinden könnten, spätestens zur 50- Jahrfeier des Jugendheims im Januar 2015.

Musikalisch untermalte Organist Marco Rohde am Piano und der Posaunenchor Drevenack unter der Leitung von Waltraud Sommer.

 

Vorheriger ArtikelFahrradtour für Frühaufsteher
Nächster ArtikelFEINES VOM LAND bietet Genusserlebnis
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion. Petra Bosse

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen