Anzeigespot_img
20 C
Schermbeck
Donnerstag, Juni 20, 2024
spot_img
StartFreizeitSchützenvereineGesellige Fähnchenschützen

Gesellige Fähnchenschützen

Veröffentlicht am

Eine Woche vor ihrem Schützenfest zogen die Fähnchenschützen am Sonntag, gestartet auf dem Hof Stenkamp an der Kämpe 21, mit Bumsmaschine und Bollerwagen durch Altschermbeck.

Schwätzchen und Schnäpschen lautete die Devise, und natürlich lag ihr Kaiser und Ex-Bürgermeister Ernst-Christoph Grüter, so rein zufällig auf der Strecke.

Nach einer kurzen Verschnaufpause, einigen Kurzen und einem Ständchen „wir lassen unseren Kaiser hochleben“, ging es dann den ganzen Tag lang weiter durch die Nachbarschaft in Altschermbeck.

Fähnchenschützen Kilian Altschermbeck
Einen kurzen Abstecher machten am Samstag die Fähnchenschützen auch bei ihrem Kaiser Ernst-Christoph Grüter

Die Vorfreude

Die Vorfreude auf das anstehende Fest war der Truppe deutlich anzumerken und wie in jedem Jahr lautet das Motto: Nach dem „Kilian-Schützenfest“ ist immer vor dem „Fähnchen-Schützenfest“ – und so feiern am Samstag, 26.7.2014 die Mitglieder der “Schützengilde Buschhausen 1982″ zum 32. Mal ihr eigenes Schützenfest.

Gestartet wird um 14 Uhr mit dem traditionellen Antreten bei der Königin. Ab 15 Uhr heißt es dann: großer Festumzug zur Vogelrute auf dem „Hof Cluse“ unter eifriger Mitwirkung der Musikvereine, König, Königin, Kutsche und Oberstpferd.

Ab 17 Uhr wird dann der Präsident Jürgen Kreienkamp auf dem Festplatz eine Rede halten und an die vielen umgefallenen Schützen des letzen Jahren gedenken. Verdiente Schützen und die Jubelkönigspaare werden geehrte, der Vogel eingesegnete mit Schützenschnaps und es gibt dazu „feinste“ musikalische Umrahmung.

Erst um 18 Uhr startet das lustige Vogelschießen durch die Königin und erst viel später, es kann dabei dann auch schon mal Mitternacht werden, folgt dann die Inthronisierung des neuen Königspaares und dem Gefolge.

Kontakt zur Redaktion

Haben Sie Fragen oder Anliegen? Kontaktieren Sie uns gerne E-Mail an [email protected] Unsere Redaktion freut sich auf Ihre Nachricht und ist immer interessiert an Kritik, Lob und neuen Ideen und Themen für unsere Berichterstattung.

NEUSTE ARTIKEL

Neue Termine der kfd Schermbeck

Klöncafé am 2. Juli . Am 2. Juli lädt die kfd Schermbeck zum Klöncafé bei Michael Rittmann in Üfte ein. Treffpunkt mit Fahrrädern ist...

Was brummt denn da? NABU lädt zur Hummel-Challenge

Hummeln zählen zu den bedeutendsten Bestäubern unserer Ökosysteme – und sie haben Probleme. Darauf will nun eine Mitmach-Aktion des Bundes für Umwelt und Naturschutz...

Kreismeisterschaft Wesel: Erfolgreiche Wettkämpfe trotz durchwachsenem Wetter

Weseler Kreismeister trotz durchwachsenem Wetter. Volle Starterfelder bei Kreismeisterschaft des Kreispferdesportverband Wesel e.V. Beim Sommerturnier des RV Graf von Schmettow Eversael erlebten die Teilnehmer einige...

Unwetterwarnung 18. Juni NRW und Kreis Wesel

Heute, Dienstag 18. 6. könnte es im Kreis Wesel, Schermbeck und Umgebung sehr ungemütlich werden. Der Deutsche Wetterdienst hat eine Unwetterwarnung herausgegeben,...

Klick mich!