Exotische Fische neben weißen Steckrüben

Bei meinem Besuch mit der Schermbecker CDU in Berlin hatte ich, trotz des straffen Programms, ein wenig Zeit für einen Bummel durch das größte und berühmteste Kaufhaus des Westens – kurz „KaDeWe“ genannt.
Kenner wissen, dass besonders die Delikatessenabteilung in der obersten Etage ein El Dorado für Genießer ist. Neben den zahlreichen kulinarischen Genüssen, angefangen von Törtchen, Plätzchen, Käse und Obst und Gemüse aus aller Welt, entdeckte ich in der Fischabteilung Fische, wo ich bis dato dachte, dass es die nur in Aquarien oder sonst wo in den Tiefen der Ozeane gibt.

Bei diesem Anblick war mir nicht unbedingt klar, ob ich diese bunten Dinger unbedingt auf meinem Teller haben wollte.  Aber schaut selber!

Neben Fisch gab es natürlich auch außergewöhnliche Meeresfrüchte wie Seegras und andere Unterwasser-Krabbeltier.

Tapfer bleiben und Finger weg vom Hüftspeck, dachte ich beim Anblick dieser süßen Göttlichkeiten.

In der Obst und Gemüseabteilung war das Angebot nicht unbedingt bescheidener. Grünfutter, was ich im Leben noch nie gesehen habe, soweit das Auge reichte. Aber 3,90 Euro für ein Kilo weiße Steckrüben? Nein danke, dann liebe eine deftige Berliner Curry-Wurst für 2 Euro 😉

Vorheriger Artikel„Life“-Magazin für März 2017 liegt vor
Nächster ArtikelJusos Hünxe – Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen