Wer weiter denkt kauft näher ein! So lautet der Leitspruch von Frank Herbrechter vom Schermbecker Reisebüro und Geschäftsführer der Werbegemeinschaft Schermbeck zum zehnten HeimatShoppen 2019. Eingeladen hatte die Schermbecker Werbegemeinschaft.

Heimatschoppen in Schermbeck 2019

„Für die Schermbecker Geschäftsleute ist es immer wichtig, dass Menschen im Ort und nicht im Internet einkaufen“.

Sabrine Greiwe von der Wirtschaftsförderung meint: Heimatshoppen in Schermbeck. Kauf da ein, wo du lebst.

Heimatschoppen Schermbeck 2019

Wie sah es aber wirklich am Freitagabend auf der Mittelstraße aus? Sicherlich waren einige Geschäftsleute zufrieden.

Während vor der Volksbank Schermbeck die zahlreichen Besucher Spaß an der Fotoaktion hatten, klaffte jedoch zwischen oben und unten eine große Lücke, denn einige Bereiche auf der Mittelstraße waren schwach besetzt. Dort allerdings, wo die Geschäftsleute etwas Leckeres präsentierten, wie beim Schermbecker Reisebüro, hier gab es deftigen und selbstgebackenen Zwiebelkuchen, knackige Angebote und ein schlüssiges Konzept, versammelten sich die Besucher in gemütlicher Runde.

Was sagen die Schermbecker Geschäftsleute? Warum vor Ort und nicht im Internet einkaufen? Antworten darauf gibt es im Film von Sascha Lebbing. Er war mit der Kamera vor Ort und fragte nach.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen