Zwei Hardware-Server und ein Gerät für unterbrechungsfreie Stromversorgung – das haben Unbekannte aus dem Keller einer Schule an der Schienebergstege gestohlen.

Um in das Gebäude zu kommen, zerstörten die Einbrecher eine Fensterscheibe.

Die Polizei geht davon aus, dass die Täter am Montag gegen 04.00 Uhr in die Schule eindrangen, weil zu diesem Zeitpunkt die Verbindung zu den Servern abbrach.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei Hünxe unter der Telefonnummer 02858 / 91810-0 entgegen.

Vorheriger ArtikelGahlener Reiterinnen beim Turnier in Aachen auf Siegertreppchen
Nächster Artikel22.000 Euro Förderung für das Ehrenamt im Kreis Wesel
Leserbriefe und Kommentare bitte an: info [at] heimatmedien.de. Netiquette - Kennzeichnen Sie den Leserbrief mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Die Redaktion behält sich das Recht vor, Leserbriefe abzulehnen, zu kürzen und die Identität des Absenders zu überprüfen. Anonyme Briefe werden nicht veröffentlicht. Ihre Briefe richten Sie bitte an: info [at] heimatmedien.de Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Petra Bosse alias Celawie