Hermine und Willi Korthauer feiern am 13, Februar ihre diamantene Hochzeit. Der gebürtige Dammer und die gebürtige Dämmerwalderin wurden am 13. Februar 1953 vom Schermbecker Standesbeamten Geldermann getraut. Die kirchliche Trauung fand in Drevenack statt. Zwei Tage lang wurde anschließend im Elternhaus des Bräutigams gefeiert.

Hermine und Willi Korthauer feiern am 13. Februar ihre diamantene Hochzeit. Foto Bosse
Hermine und Willi Korthauer feiern am 13. Februar ihre diamantene Hochzeit. Foto Bosse

Den Glückwünschen der drei Kinder Inge, Karin und Christa sowie der beiden Enkelkinder Christian und Julian schließt sich die Redaktion von „Schermbeck-online.de“ gerne an.

 

Vorheriger ArtikelGrundschule sieht bunt
Nächster ArtikelSchermbecker Osterfeuer – Auflagen
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen