Großer Räumungsverkauf bei Berger Wohnen

Insgesamt sechs Wochen hat Kai Berger, Inhaber von Berger Wohnen an der Mittelstraße 60, für eine anstehende Umbaumaßnahme in seinem Unternehmen eingeplant. Dabei spielt das Thema Licht eine besondere Rolle. Es soll heller und transparenter werden.

Eine große Herausforderung, denn um auch in dieser Zeit wie gewohnt für die Kunden da zu sein, erfolgen die geplanten Maßnahmen in zwei Schritten. So kann das Einrichtungshaus während der kompletten Renovierungsmaßnahme geöffnet bleiben. Am 13. September fällt der Startschuss für die erste Phase. Dazu soll die Verkaufsfläche weitgehend frei sein. Ein Glücksfall für alle Liebhaber eleganter Wohnkultur, denn bis dahin heißt es

Räumungsverkauf bei Berger Wohnen.

Von links: Leon Sühling, Kai Berger, Helen Becker

Das erwartet Sie bei Berger Wohnen:

  • Großer Räumungsverkauf aufgrund anstehender Umbaumaßnahmen
  • Qualitativ hochwertige Beratung und Planung
  • Erfahrung in vierter Generation
  • Jede Herausforderung ist willkommen
  • Begleitung vom Konzept bis zur Montage

Hier geht´s zum Einrichtungshaus Berger Wohnen: https://www.berger-wohnen.de

Attraktive Rabatte warten auf drei Etagen

Wer das Außergewöhnliche liebt, wird bei Berger Wohnen nicht enttäuscht. Das gilt natürlich umso mehr bei den attraktiven Preisnachlässen, die in den kommenden Wochen auf drei Etagen die Kundenherzen höherschlagen lassen. Das Familienunternehmen in der mittlerweile 4. Generation überzeugt mit der optimalen Kombination aus Design und maßgefertigtem Mobiliar aus der eigenen Manufaktur. Seit der Gründung 1917 wurde die Liebe zum Schreinerhandwerk von einer Generation an die nächste vererbt.

Das erleichtert es, bei der Planung von Küchen oder Wohnbereichen direkt auf Kundenwünsche eingehen zu können. Das Einrichtungshaus ist mit der Produktion vernetzt, die mit modernster CNC-Technik millimetergenaue Zuschnitte liefert. Es fehlt an eigenen Ideen? Kein Problem. Mit Helen Becker arbeitet seit Oktober 2020 eine Innenarchitektin für Berger Wohnen, die gemeinsam mit den Kunden Wohnträume in computeranimierten Grafiken zum Leben erweckt. Nicht von ungefähr heißt das Motto des Traditionsunternehmens:

  • Qualitativ hochwertige Beratung
  • Qualität der Möbel
  • Qualität des Auf- und Einbaus

Kunden kommen auch von weit her

„Die Bedeutung einer guten Beratung zeigt sich auch, wenn es um das eingeplante Budget geht“, weiß Kai Berger. „Manchmal reichen ein paar Änderungen beim Material oder bei der Art der Lackierung für eine spürbare Preisreduzierung. Gemeinsam findet man fast immer eine Lösung“. Die Kunden wissen es zu schätzen. Der Einzugsbereich erstreckt sich von Düsseldorf bis Münster. Dabei spielt natürlich auch die gute alte Mund-zu-Mund-Propaganda eine wichtige Rolle.

So ging es auch dem Kunden in Dülmen, der für die Komplettsanierung seiner Villa einen Ansprechpartner suchte, der alle notwendigen Gewerke aus einer Hand anbieten konnte. Ein Tipp aus dem Bekanntenkreis führte schließlich nach Schermbeck. Kai Berger war mit seinem Team zur Stelle und der Kunde mehr als zufrieden. Für den Schermbecker Unternehmer eine schöne Bestätigung.

Die Ruhe vor dem Sturm: Kai Berger

In neuem Glanz

So soll es demnächst aussehen bei Berger Wohnen

In den nächsten Wochen steht das Ambiente im Einrichtungshaus Berger Wohnen im Fokus. Für die neue Optik sorgt das Spiel mit Lichtkonzepten und Farben. Die komplette Beleuchtung wird auf LED umgestellt. Der Eingangsbereich wird mit Steinen ausgelegt. Die Ausstellung erhält Parkettböden und die Büroräume werden mit Teppichen ausgelegt. Dazu werden die Büros von außen einsichtig gestaltet. Die früher so typischen Regale für die Ordner kommen weg.

Berger Wohnen ist auf dem Weg zum „papierlosen“ Unternehmen. Veränderungen in der Ausstellung sind ebenfalls geplant. Das Programm der Partner, zu dem aktuell bereits namhafte Marken wie ligne roset, interlübke oder lattoflex gehören, wird um weitere Firmen, darunter internationale Anbieter, erweitert.

Auch nach 114 Jahren ist Berger Wohnen ein Unternehmen, in dem ein frischer Wind weht. Es herrscht Aufbruchstimmung. Und die kommt nicht von ungefähr. „Das Team wird immer jünger und ist hoch motiviert“, verrät der Chef. „Wir freuen uns auf jede neue Anfrage und jede neue Herausforderung!“ Da macht die Suche nach neuen Ideen für die Einrichtung der eigenen vier Wände noch mehr Spaß.

Sie wollen sich den großen Räumungsverkauf bei Berger Wohnen nicht entgehen lassen? Dann führt Ihr Weg Sie hierhin:

Berger Wohnen
Mittelstr. 60 
46514 Schermbeck

Telefon: +49 2853 95010

Email: [email protected]