Das Orchester „Free Steps“ spielt auf der Mitgliederparty der Volksbank Schermbeck

Eintrittskarten online bestellen und ausdrucken ab dem 20. August 2018 !!!

Nach vier Jahren Wartezeit hat es endlich geklappt: Als musikalisches Highlight konnten die Organisatoren das Orchester „Free Steps“ aus dem Raum Osnabrück verpflichten.

SCHERMBECK. Zu einer Riesenparty im Zelt am Mühlenteich lädt die Volksbank Schermbeck exklusiv ihre Mitglieder am Dienstag, 18. September ein.

Die Vorstände der Volksbank Schermbeck Norbert Scholtholt und Rainer Schwarz stellten am Dienstagvormittag das Ereignis mit guter Musik, Tanz und Getränken, wo rund 2000 Gäste auf der Mitgliederparty erwartet werden, vor.

RainerSchwarz li. und NorbertScholtholt. Foto_Volksbank Schermbeck
Die Vorstände Rainer Schwarz (l.) und Norbert Scholtholt freuen sich auf die große große Mitgliederparty 2018. Foto: Volksbank Schermbeck

Bereits vor einem Jahr konnte dann endlich mit der Band der Termin festgezurrt werden. „Tatsächlich wollten wir die Free-Steps schon vier Jahren verpflichten. Da die Profimusiker aber so viele Auftritte im Jahr haben, hat es terminlich einfach nicht geklappt und wir freuen uns diesmal besonders, dass wir die Band für uns gewinnen konnten“, so Rainer Schwarz, Vorstand.

Free Step bei der Volksbank Schermbeck

Für die Free Steps habe man sich entschieden, weil diese für ihren hervorragenden Sound und ihren professionellen Auftritt bekannt seien. Sie treten nicht nur bei regelmäßig bei großen Firmenveranstaltungen auf, sondern wirken auch im Fernsehen mit.

Mit Blick auf die parallel laufende Info-Veranstaltung des Kreises Wesel zum Umweltskandal auf dem Mühlenberg in Gahlen sagte Schwarz bei der Pressekonferenz: „Das tut uns natürlich sehr leid, aber bereits am 21. Juni haben wir in unserer Vertreterversammlung diesen Termin bekannt gegeben, der ebenfalls mit der Kiliangilde Schermbeck und der Kommune abgesprochen wurde“.

Schöne Stunden verbringen

Die Mitgliederparty sei, so Norbert Scholtholt, die logische Weiterentwicklung der genossenschaftlichen Idee. Lag früher der Schwerpunkt noch auf Mitgliederehrungen und und der Vorstellung der Geschäftsentwicklung, so habe sich mittlerweile das Konzept geändert. „Auf der Mitgliederparty, die alle zwei Jahre stattfindet, werden zwar immer noch die Jubilare geehrt, die seit 25 Jahren ihrer Bank die Treue halten, aber der Schwerpunkt ist klar: Lasst uns gemeinsam eine paar schöne Stunden verbringen“, betonte Schwarz.

 

Dies sei ein bewährtes System, an dem Volksbank auch in diesem Jahr festhalten möchten.
Mit der super Abba Fete im Jahre 2008 hat die Volksbank ihre Maßstäbe neu gesetzt. Das Konzept werde mehr als gut von den Mitgliedern angenommen. Das beweisen, so Schwarz, die Teilnehmerzahlen, die sich in den letzten zwölf Jahren, von anfänglich 800 auf 2000 Besucher, mehr als verdoppelt haben. Nach Abba traten die ReBeatles 2010, sowie zweimal hintereinander das Rockorchester Ruhrgebeat auf.

So schön war es 2014 im vollen Festzelt am Mühlenteich

Einlass im Festzelt ist ab 18 Uhr. Musikalisch startet die Party um 19 Uhr mit dem Blasorchester Einklang Schermbeck. Nach einer kurzen offiziellen Begrüßung und einem Umbau geht es dann um 20 Uhr weiter mit dem Gala-Orchester Free Steps.

Karten online bei der Volksbank

Neu in diesem Jahr ist die Vorbestellung der Eintrittskarten, die es diesmal nur online gibt. Unter www.vb-schermbeck.de/mitgliederparty können die Mitglieder ihre Eintrittskarten an dem 20. August direkt bestellen und ausdrucken.

Kunden, die keinen PC besitzen, können weiterhin die Karten am Bankschalter abholen. „Damit folgen wir den Wünschen unserer Kunden nach einem schnellen Zugangsweg, rund um die Uhr und bequem von zu Hause aus“, so Scholtholt.

Verlosung und weitere Überraschungen

Die Eintrittskarten werden an den Eingängen eingesammelt und nehmen an einer Verlosung teil. Weiter haben sich die Organisatoren noch ein paare Überraschungen einfallen lassen, um Wartezeiten und Pausen zu überbrücken. „Diese Mitgliederparty wird garantiert für alle ein unvergessliches Erlebnis“, sind sich die Vorstände Schwarz und Scholtholt einig.
Petra Bosse

Info

Mitgliederparty ist die logische Weiterentwicklung der genossenschaftlichen Idee vor Ort.

Früher gab es bei der Volksbank Schermbeck und der Volksbank Gahlen eine Mitgliederversammlung. Alle Eigentümer der Bank kamen einmal im Jahr zusammen, um sich informieren zu lassen und über den Jahresabschluss ihrer Volksbank zu entscheiden.

Im Laufe der Jahre wurde aber die Bank größer, aus der jährlichen Mitgliederversammlung wurde eine Vertreterversammlung mit aktuell 224 Repräsentanten der Mitglieder. Weiterhin fand aber auch alle zwei Jahre noch eine Mitgliederversammlung statt. Dort lag der Schwerpunkt auf der Ehrung langjähriger treuer Mitglieder der Volksbank und der Vorstellung der Geschäftsentwicklung.

Mittlerweile hat sich unsere Konzeption geändert: die Vertreterversammlung bildet den rechtlichen Rahmen unserer Genossenschaft. Mitglieder, die schon fünfzig und mehr Jahre Teilhaber der Volksbank sind, werden in einer separaten Feststunde geehrt. Und die Mitgliederversammlung? Die ist seit zwölf Jahren eine Mitgliederparty, die alle zwei Jahre stattfindet.

Vorheriger ArtikelDSGVO: Warum Unternehmen und Nutzer jetzt handeln sollten
Nächster ArtikelHohe Nitratwerte im Grundwasser
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen