Christian Schröder (CDU Schermbeck, Ratsmitglied) ist erneut zum Vorsitzenden der Mittelstands- und Wirtschaftsunion Schermbeck (MIT) gewählt worden.

Seit 2011 ist Christian Schröder in diesem Amt tätig.

Schermbeck (pd). Der Neue ist der Alte: Christian Schröder bleibt Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsunion Schermbeck (MIT). Neu in den Vorstand der MIT Schermbeck gewählt wurden Pascal Scheidt (Stv. Vorsitzender), Andreas Heuwing (Schatzmeister) sowie die Beisitzer Günther Beck, Ulrich Stiemer und Frank Herbrechter.

„Ich freue mich über meine Wiederwahl und das entgegengebrachte Vertrauen“, erklärt Christian Schröder. „Soziale Marktwirtschaft, Unternehmertum als Ausgangspunkt unseres Wohlstandes und soziale Verantwortung in einem gerechten, aber nicht überregulierten Staat, sind wichtige Bekenntnisse der MIT auch hier in Schermbeck. Wir wollen Rahmenbedingungen, die die freie Entfaltung ermöglichen und nicht erziehen oder lenken wollen“.

Wer ist die MIT?

Die Mitglieder der MIT sind Unternehmer, Selbständige, leitende Angestellte und Wirtschaftsinteressierte, die sich oft auch in ihren Heimatgemeinden in Räten und Parlamenten engagieren oder sich austauschen wollen. In 8 Bezirksverbänden, 54 Kreisverbänden und über 80 Stadtverbänden in Nordrhein-Westfalen sind die Vorstände Ansprechpartner für die örtliche Wirtschaft. Sie wissen „wo der Schuh drückt“ und geben Erfahrungen an die Mandatsträger weiter. Die MIT ist die Brücke zwischen Wirtschaft und Politik.