In Anbetracht der aktuellen Corona-Lage gelten verbindlich folgende Regeln für unsere Kirchengemeinde St. Ludgerus in Schermbeck:

Bei allen Gottesdiensten gilt es, den Mindestabstand von 1,5 Meter einzuhalten und die Maske beim Singen und außerhalb der Sitzbänke zu tragen.

Zudem gilt zusätzlich zu diesen Regeln bei allen Familiengottesdiensten in der Advents- und Weihnachtszeit die 3G-Regel, in besonderer Rücksichtnahme auf die Kinder, die nicht immunisiert sind.

Hier erfolgt vor dem Gottesdienst die Kontrolle des jeweiligen Nachweises in Verbindung mit einem gültigen Ausweisdokument.

Vorheriger ArtikelSchermbecker Boy-Group von Mädels angehimmelt
Nächster ArtikelMobiles Impfteam am Donnerstag in Schermbeck
Leserbriefe und Kommentare bitte an: info [at] heimatmedien.de. Netiquette - Kennzeichnen Sie den Leserbrief mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Die Redaktion behält sich das Recht vor, Leserbriefe abzulehnen, zu kürzen und die Identität des Absenders zu überprüfen. Anonyme Briefe werden nicht veröffentlicht. Ihre Briefe richten Sie bitte an: info [at] heimatmedien.de Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Petra Bosse alias Celawie