A2: Vollsperrung bei Dortmund wegen Schweißarbeiten an Kanalbrücke

Durch die Autobahn Westfalen werden Schweißarbeiten an der A2-Brücke über den Dortmund-Ems-Kanal durchgeführt

Deswegen muss die Autobahn von Freitag (20.5.) ab 22 Uhr bis Montag (23.5.) um 5 Uhr zwischen dem Kreuz Dortmund-Nordwest und Dortmund-Nordost in Fahrtrichtung Hannover voll gesperrt werden.

Betroffen davon ist auch die Anschlussstelle Dortmund-Mengede. Der Verkehr wird großräumig über die A45 und die A1 umgeleitet. Der Ortsteil Dortmund-Mengede kann über die Ausfahrt Dortmund-Bodelschwingh auf der A45 erreicht werden.

A2-Vollsperrung-FR-Hannover-Karte

Umleitungsstrecke für die gesperrte A2 zwischen Dortmund-Nordwest und Dortmund-Nordost. Quelle: Autobahn Westfalen

Vorheriger ArtikelCalidez sammelt Erfahrungen
Nächster ArtikelStellungnahme zur Landtagswahl 2022 von Bündnis90/Die Grünen Schermbeck
Leserbriefe und Kommentare bitte an: info [at] heimatmedien.de. Netiquette - Kennzeichnen Sie den Leserbrief mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Die Redaktion behält sich das Recht vor, Leserbriefe abzulehnen, zu kürzen und die Identität des Absenders zu überprüfen. Anonyme Briefe werden nicht veröffentlicht. Ihre Briefe richten Sie bitte an: info [at] heimatmedien.de Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Petra Bosse alias Celawie