Wesel – 21-Jährige vermisst
Kripo bittet Bevölkerung um Mithilfe

Wesel (ots). Die Kriminalpolizei in Wesel bittet um Hinweise:

Seit dem 02.04.2019 wird die 21-jährige Scarlett-Catherine Quitsch vermisst.

Angehörige der jungen Frau erstatteten daraufhin am 09.04.eine Vermisstenanzeige.

Foto der Vermissten
Foto der Vermissten. Foto: Polizei Wesel

Da die Kriminalpolizei bisher keinerlei Hinweise auf den Aufenthaltsort der Weselerin erlangen konnte, erhoffen sich die Ermittler jetzt Hinweise aus der Bevölkerung.

Beschreibung der Frau:

Ca 172 cm groß, normale Figur, afrikanisches Äußeres, dunkle, braune bis schwarze Haare im Afro-Look, braune Augen, breite Nase, volle Lippen. Die Gesuchte ist Brillenträgerin und hat vernarbte Arme und Beine.

Letztmalig war sie mit einer grauen Jeanshose und einer schwarzen Lederjacke bekleidet. Sie trug schwarze Turnschuhe von British Knights mit weißen Streifen und Schriftzügen.

Die 21-Jährige könnte einen älteren, markenlosen, dunkelblauen Trolley mit sich führen.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Tel.: 0281 / 107-0.

Vorheriger ArtikelLandrat besucht Weseler STAR Piping Systems GmbH
Nächster ArtikelOsterstand der CDU in Schermbeck
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen