Am Samstag, 16. Juni, und Sonntag, 17. Juni, findet in Marienthal der 17. Mittsomermarkt statt.

Rund  33 Aussteller von Kunsthandwerk und Künstler präsentieren sich an diesem Wochenende in Marienthal.

Traditionell findet der Mittsommermarkt am 3. Juni-Wochenende statt: Kunsthandwerker unterschiedlicher Genres geben sich ein Stelldichein im idyllischen Isseldorf Marienthal.

Klasse statt Masse ist die Devise. Die Besucher können an zwei Tagen in angenehmer Markt-Atmosphäre Ausschau halten nach Sonderbarem und dem Besonderen… und dabei zusehen, wie das ein oder andere Werkstück vor ihren Augen entsteht.

Für Kurzweil sorgen exzellente Musiker verschiedener Musikgruppen und Stile.

Ein erstklassiges kulinarisches Angebot bieten die Marienthaler Gastronomie an vielen Ständen und in den Restaurants.

Vorheriger ArtikelNicole Staudinger – Schlagfertigkeitsqueen
Nächster ArtikelDancing Rebels fahren zur DM
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen