Die Kreativwerkstatt wünscht allen ein schönes Osterfest! 🙂 und ein paar entspannte, freie Tage für die Arbeitenden unter uns.

Wie jedes Fest im Jahr, verbringt man diese Zeit meistens mit seiner Familie. Genießt diese Zeit. Für die Kinder ist dieses auch etwas ganz Besonderes. Die leuchtenden Kinderaugen, wenn ein buntes Osterei gefunden wird oder ein kleiner Schokohase, der auf sie wartet.

Ich finde diese schöne, bunte Welt sollte man ihnen aufrecht erhalten. So werde ich, in diesem Jahr, mein erstes Osterfest mit meiner Nichte verbringen und auch für sie kommt der Osterhase, mit einem bunten Körbchen. 🙂 Also wünsche ich frohes Eiersuchen! (auch wenn das Wetter etwas an die kalten Herbsttage erinnnert).


Noch ein kleiner Rezepttipp für das Osterfrühstück :

Butterhörnchen

Zutaten:

– 600 g Mehl
– 100 ml lauwarme Milch
– 1 Würfel Hefe
– 80 g Zucker
– 250 g Butter
– eine Prise Salz
– 4 Eier
(1 Ei & 2 TL Milch zum Bestreichen)


Zubereitung:

1. Alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten.

2. Den Teig 30 min gehen lassen oder am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.

3. Den Teig nun halbieren und jeweils rund ausrollen. Den Teig in Tortenstücke teilen und nochmals dünn ausrollen. Nun den Teig von der Breite her aufrollen.

4. Nun die Hörnchen mit dem Ei und der Milch bestreichen und für 180 Grad bei ca. 20 min backen lassen.

Guten Appetit 🙂

KEINE KOMMENTARE

Hinterlasse eine Antwort