Dammer Turmverein bringt die zweite Auflage des beliebten Posters in Umlauf

Die ersten 300 Stück des vom Dammer Turmverein kürzlich vorgestellten Posters „The Schermbecker“ waren in Rekordzeit vergriffen. „Mit so einer überwältigenden Nachfrage haben wir nicht gerechnet“, erklärt Turmverein-Vorsitzender Hermann Göbel.

Selbst noch kurzfristig nachgelieferte Exemplare nach Verkaufsstart fanden blitzschnell Abnehmerinnen und Abnehmer. Der Dammer Turmverein hat nun zügig 300 Poster nachdrucken lassen, die ab sofort an folgenden Stellen für 10 Euro erhältlich sind: Volksbank Schermbeck; Filiale der Sparkasse in Schermbeck; Rathaus (direkt am Eingang an der Information).

The Schermbecker Wimmelbild von Künstler Hahmann
Der Turmverein Damm hatte die Idee, die Volksbank half gern mit.

Die Idee des Dammer Turmvereins, ein solches Poster erstellen zu lassen, wurde von der Gemeinde Schermbeck und Bürgermeister Mike Rexforth, der Volksbank Schermbeck und der Sparkasse unterstützt.

Das Werk des Herner Künstlers Michael Hahmann zeigt Schermbecker Wahrzeichen und markante Punkte. Engelbert Bikowski, stv. Bürgermeister, sagte auf der Präsentation des Posters: „Das Poster ist eine tolle Zusammenfassung der Schermbecker Highlights und ein aus-gezeichnetes Vorzeigeobjekt.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here