In der Karwoche, am Donnerstag, dem 18. April, bietet der Seniorenbeirat Schermbeck von 16.00 bis 17.30 Uhr eine Sprechstunde der Taschengeldbörse im Raum 144 des Schermbecker Rathauses an.

Noch vor Ostern bekommen Seniorinnen und Senioren, die einfache Arbeiten in Haus oder Garten erledigt haben möchten oder Begleitung oder Gesellschaft suchen, sowie Jugendliche, die ihnen gegen ein kleines Entgelt dabei helfen wollen, Gelegenheit, sich bei der Taschengeldbörse anzumelden.

Vorheriger ArtikelSaisonauftakt 2019 beim Tennisclub Altschermbeck 1970
Nächster ArtikelMit dem Rad nach Gahlen zur Gesundheitskur! Tretbecken-Saison
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen