Ein Tag rund um den Hund

Schermbeck. Heute durften alle Hundeliebhaber alles rund um den Hund in der Hundeschule Loewenzahn erleben. Natürlich waren viele Vierbeiner mit zu Besuch.

Das Programm

Wir konnten viele gute Tipps und neue Ideen von den anwesenden Fachleuten und von dem Team der Hundeschule mitnehmen. Das Thema Ernährung für den Hund und auch für die Besitzer stand für uns im Fokus. Hier haben wir ein tolles Rezept von einer Beraterin erfahren. Das verraten wir euch natürlich.

Rezept: Forellen Leckerlis

Zutaten:

  • 1 Forelle oder alternativ Lachs
  • 1 Möhre
  • 200 Gramm Kokosmehl
  • 2 Eier- eine halbe Dose Petersilie

Zubereitung

  1. Alle Zutaten miteinander vermengen
  2. Dann könnt ihr den Teig nach Belieben ausstechen
  3. Bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen lassen
  4. Danach lasst ihr die Leckerlis für 1 1/2 std trocknen

Die Leckerchen halten ca. 3 Wochen. Aber bis jetzt haben die Leckerchen noch nie so lange überlebt.

Geschenkartikel

Ebenfalls interessant war ein Stand mit Geschenkartikeln und T-Shirts. Hier konnte man verschiedene Dekoaritkel, natürlich ganz im Zeichen des lieben Vierbeiners ergattern. Zum Beispiel Lampen, Bilderrahmen, Leckerchenbeutel, Mäntel und T-Shirts. Alles selbst gestaltet und erstellt. Am besten haben uns die T-Shirts gefallen. Schlicht, schön und immer passend. Ein schönes Foto von eurem Vierbeiner kann die Firma EigenArt zu einem tollen Kleidungsstück verwandeln.

Praktische Allround Leine

Noch ein Highlight war für uns die Anschaffung einer neuen Leine. Dennis Leiting, Mitarbeiter der Hundeschule Loewenzahn, verkauft tolle Lederleinen, die sehr praktisch in der Handhabung sind.

Das Leder ist sehr weich, robust und ist in vielen Farben erhältlich. Das praktische an dieser Leine ist, man kann sich die Leine um den Körper legen und das Halsband ist direkt in dieser Leine integriert. Man selbst hat die Hände frei. Der Hund hat noch genug Platz um sich an der Leine zu bewegen. Wenn der Hund frei läuft, gibt es eine kleine Schlaufe. Dort kann man das Halsband einhaken und schon zieht man die Leine nicht hinter sich her.

Der Clou ist, wenn man zwei Hunde besitzt. Hier kann man mit einem kleinen Handgriff noch ein Halsband herzaubern und schon hat man seine Liebsten an einer Leine. Eine tolle Leine, die praktisch ist und gut aussieht. Auch Armbänder mit eigener Gravur konnte man dort ergattern.

Weitere Programmpunkte

Des Weiteren gab es noch eine Station für Jäger. Hier konnten Mäntel und Tracking Halsbänder erworben werden. Und einen Stand mit Wildtieren aus unseren Wäldern. Groß und klein konnten die Spuren der verschiedenen Tiere lesen, verschiedenen Felle fühlen und sich viele Informationen dazu einholen.

Für die Kinder gab es noch den bekannten Kartoffeldruck. Zusammen mit einer Mitarbeiterin der Hundeschule konnte man Taschen mit verschiedenen Kartoffelstempeln bedrucken.

Natürlich wurde auch für den kleinen Hunger gesorgt. Es gab leckere Wildbratwürstchen, Kaffee, Kuchen und sogar ein Eiswagen zum Naschen.

Insgesamt ein rundum gelungenes Fest. Alle Hundeliebhaber, die dort waren hatten die Zeit sich zu informieren, mit den Mitarbeitern der Hundeschule Loewenzahn zu sprechen und sich in der gemütlichen Sitzecke einen Kaffee zu trinken.

Wer dieses Fest verpasst hat, kann am 25.08 ab 10:00 Uhr die Hundeschule Loewenzahn in Rheine besuchen. Hier geht es zum Programm.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen