Schermbeckerin nach Unfall in Dorsten verstorben

Schermbeckerin erlag ihren schweren Verletzung Die 57-jährige Schermbeckerin, die am Dienstag (15.2.) auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes  an der Händelstraße beim Überqueren mit ihrem Einkaufswagen auf dem Zebrastreifen von einem 76-jährigen Dorstener Autofahrer überrollt wurde, erlag laut Polizeimeldung bereits am Freitagabend im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen. Sie wurde von dem Autofahrer beim Überqueren mit ihrem … Schermbeckerin nach Unfall in Dorsten verstorben weiterlesen