Blaulicht-300x172Schermbeck (ots) – In der Nacht von Freitag, 03.07.2015, auf Samstag, 04.07.2015, wurden von einem Firmengelände in Schermbeck zwei Muldenkipper der Marke Mercedes im Gesamtwert von 120.000 Euro entwendet.

Die Fahrzeuge sind grün bzw. turkis-grün lackiert, mit der Aufschrift „Essenberg“ versehen und nicht zugelassen. Da gleichzeitig von dem Gelände auch zwei Kennzeichenpaare entwendet wurden, kann davon ausgegangen werden, dass diese Kennzeichen an den Fahrzeugen angebracht wurden. Es handelt sich um Kennzeichen mit der Kennung GL (Bergisch-Gladbach) und OB (Oberhausen).

Hinweise zu diesen Fahrzeugen bitte an die Polizei Wesel unter der Tel.-Nr.: 0281 / 1070.

 

 

Vorheriger ArtikelErster Spatenstich „Wasserspielanlage Gahlen Passstrasse“
Nächster ArtikelTrauer um Luise Engelbrecht
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen