Die Kreis-CDU hat in der Niederrheinhalle in Wesel ihre 33 Direktwahlkreisbewerber aufgestellt. 116 Stimmen für Rainer Gardemann Schermbeck.

Bei der CDU Kreisvertreterversammlung am Samstag in der Weseler Nierrheinhalle durchgeführten Wahlen wurden 33 Kandidaten für die einzelnen Wahlbezirke im Kreis gewählt. 66 für die Reserveliste und 33 Ersatzvertreter.

Kreis Wesel (pd). Große Geschlossenheit demonstrierten die 119 anwesenden Delegierten aus den 13 Stadt- und Gemeindeverbänden am vergangenen Samstag im Rahmen der Kreisvertreterversammlung der CDU in der Niederrheinhalle in Wesel.

Kreisvertreterversammlung CDU Wesel Schermbeck 2020
Foto (CDU Kreisverband Wesel): Knapp 120 Delegierte der CDU aus dem Kreis Wesel tagen in der Niederrheinhalle.

Im Mittelpunkt der Versammlung stand die offizielle Aufstellung der Kandidatinnen und Kandidaten des CDU-Kreisverbandes Wesel für die am 13. September stattfindende Wahl des Kreistages des Kreises Wesel.

„Die Kreisvertreterversammlung hat eindrucksvoll gezeigt, dass sich die CDU im Kreis Wesel durch Geschlossenheit auszeichnet. Wir gehen voller Optimismus in den Wahlkampf. Nach der Wahl im September werden wir mit dem neuen Landrat Ingo Brohl und einer personell und inhaltlich stark aufgestellten Kreistagsfraktion die Zukunft des Kreises Wesel weiter gestalten. Darauf freuen wir uns alle“, resümiert die Kreisvorsitzende Sabine Weiss MdB die Versammlung.

Neben den wichtigen personellen Entscheidungen hat sich die CDU im Kreis Wesel auch inhaltlich für die anstehenden Kommunalwahlen aufgestellt. Einstimmig verabschiedeten die Delegierten das Wahlprogramm zur Kreistagswahl und beschlossen zur Bekämpfung der Folgen der Corona-Pandemie zudem ein „Stärkungspaket Kreis Wesel“.

Ulrich Stiemer mit neuen Logo der CDU
Uörich Stiemer freute sich, dass passend zur CDU Kreisversammlung das neue Logo der CDU eingetroffen ist.

Rainer Gardemann kandidiert für den Wahlbezirk Schermbeck. Besetzt werden die einzelnen Wahlbezirke zur Kreistagswahl 2020 wie folgt.

Johannes Hoffmann (Hamminkeln 2), Michael Nabbefeld (Wesel 1), Hannelore Löll (Wesel 2), Reinhard Buchmann (Wesel 3), Marcus Abram (Wesel 4), Rainer Gardemann (Schermbeck), Arnd Cappell-Höpken (Hünxe), Simon Lisken (Kamp-Lintfort 2), Sabine Hermann (Kamp-Lintfort 3), Udo Bovenkerk (Hamminkeln 1), Sarah Stantscheff (Rheinberg 1), Hans-Wilhelm Jenk (Rheinberg 2), Fabian Waamelink (Moers 1), Frank Berger (Moers 2), Herwig Holzinger (Moers 3), Judith Fenger (Moers 4), Karsten Schubert (Moers 5), Thomas Müller (Moers 6), Lars Löding (Moers 7), Albert Mallmann (Neukirchen-Vluyn 1), Prof. Dr. Raimund Sicking (Neukirchen-Vluyn 2), , J Walter Seelig (Voerde 1), Bert Mölleken (Voerde 2), Hasan Gördü (Voerde 3), Thomas Koch (Dinslaken 1), Heike Terhoff (Dinslaken 2), Michael Heidecke (Dinslaken 4), Siegbert Weide (Dinslaken 4) sowie Michael Herbers (Dinslaken 5), Dietmar Kisters (Xanten), Gerd Reinders (Sonsbeck/Xanten), Günter Helbig (Alpen), Ali Akbulut (Kamp-Lintfort 1).

Vorheriger ArtikelHecke brannte in Damm
Nächster ArtikelRotkehlchen Rettung – Erste Hilfe im eigenen Garten
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion. Petra Bosse

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen