Hünxe (ots) – Am Montagabend gegen 23:30 Uhr randalierte ein stark angetrunkener 26-jähriger Mann im Schützenfestzelt in Hünxe. Der Mann warf mit Stühlen um sich und schlug einen 52-Jährigen Mann, als dieser ihn zur Ordnung rief. Der betrunkene Gast konnte von mehreren Sicherheitskräften überwältigt und an die hinzugezogene Polizei übergeben werden. Er wurde nachfolgend zur Ausnüchterung ins Polizeigewahrsam eingeliefert.

Vorheriger ArtikelKonzert mit Justus Frantz für die Gagu-Zwergenhilfe
Nächster ArtikelJürgen Preuß bei der Bundesrettungshundestaffel
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen