Zu einem außergewöhnlichen Konzert lud die Schermbecker Kulturstiftung am Sonntagabend ein.

Zu einem großartigem Konzert im „Wohnzimmer“ der ehemaligen Reformierten Kirche und der Kölner Band „Fortuna Ehrenfeld“ luden die Schermbecker Landhelden am Sonntagabend ein. Dies war der Start der Kulturstiftung Schermbeck in die Saison 2020.

Fortuna Ehrenfeld in Schermbeck
Probesitzen, oder, du hast die Haaare schön: So lässt es sich gut aushalten: Sabine Lacks, Marcell Oppenberg, Bürgermeister Mike Rexforth und Sabrine Greiwe

Schermbeck-Online war vorab beim Soundcheck dabei und konnte etwas von der Vorfreude auf das anstehende Konzert einfangen.

In chilliger Atmosphäre begeisterten das Trio Sänger mit Martin Bechler, Jenny Thiele am Keyboard und Jannis Knüpfer am Schlagzeug die rund 80 Besucher mit einem musikalischen Hochgenuss. „Wir sind total ausverkauft. Bei 80 verkauften Karten mussten wir leider den Schlussstrich ziehen“, freute sich Marcell Oppenberg von der Schermbecker Kulturstiftung.

Schermbecker Landhelden und Fortuna Ehrenfeld

Die Band Fortuna Ehrenfeld ist schon lange kein Geheimtipp mehr. Mit ihrem Sound und Texten, die teilweise schmerzhaft berührend Geschichten aus dem Alltag wiedergeben, treffen sie voll den Zeitgeist vieler Musikliebhaber. Und so war es auch an diesem Abend. Das Publikum war begeistert.

Schermbecker Landhelden und Fortuna Ehrenfeld
Markenzeichen an diesem Abend war der Schlafanzug. Das Trio Martin Bechler (mitte), Jenny Thiele und Jannis Knüpfer

Besonderheit bei diesem Konzert war eindeutig, neben der Musik, auch das besondere Ambiente der Räumlichkeit a`la Wohnzimmer.

Die ehemalige reformierte Kirche war nicht wiederzukennen. Mit Designer-Möbel von Riegel Interieur erinnerte der Kirchenraum mehr an einem super gemütlichen Wohnzimmer.

Wunderschöner Raum

Schon beim Soundcheck konnte Martin Bechler vor Begeisterung kaum an sich halten. „Was für eine tolle Location. Die Fotos, die mir Mike Rexforth geschickt hat, geben ansatzweise nicht das wieder, wie wunderschön der Raum hier wirklich ist“.

Martin Bechler, Jenny Thiele am Keyboard und Jannis Knüpfe

Und in der Tat. Die Lederklubgarnituren, die Beistelltische und die im hinteren Bereich aufgestellten Stehtische versprachen alleine von der Optik her, dass dies ein Abend der besonderen Art wird.

Ganz zu schweigen vom Konzert selber. „Ich freue mich wie Bolle auf das Konzert, denn mit dem Auftritt von Fortuna Ehrenfeld hier in Schermbeck ist meine aktuelle deutsche Lieblingsband hier zu Gast“. Besonders fasziniert sei Rexforth von den Texten und auch von der Dynamik, welche die Band auf die Bühne bringt.

Kulturstiftung Schermbeck mit Fortuna Ehrenfeld
Chillige Atmosphäre in ehem. Reformierten Kirche

Über diesen Start in die kulturelle Saison zeigte sich auch Sabrina Greiwe voll zufrieden. „Es scheint, dass wir das richtige Programm für die Schermbecker Bürger ausgesucht haben“.

Strahlemann Marcell Oppenberg war schon beim Probesitzen bestens gelaunt. Er freute sich darüber, dass die Schermbecker Landhelden ein Programm für alle Altersschichten anbietet und etwas gestalten in den Bereichen des Außergewöhnlichen und was nicht, so wie er sagt, von der Stange komme.

Kulturstiftung Schermbeck mit Fortuna Ehrenfeld

Große Unterstützung erhielten die Schermbecker Landhelden für diesen Abend unter anderem von Stephan Stender, der Schermbecker Volksbank und der Nispa, dem Schermbeckrt Reisebüro sowie von Riegel Interieur.

Petra Bosse

Sabrina Greiwe
Neuer Stempel der Schermbeck Landhelden feierte auf der Hand von Sabrina Greiwe an diesen Abend Premiere.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen