Schulbetrieb in der Gesamtschule Schermbeck läuft weiter

Nach der Testung am Montag, 24. August, wurde heute, 25. August, der positive Befund einer Lehrkraft der Gesamtschule Schermbeck auf das Corona-Virus übermittelt.

Gesundheitsamt und Schulleitung haben unmittelbar die Kontaktnachverfolgung eingeleitet.

An der Gesamtschule Schermbeck wurden und werden die Vorgaben des Hygienekonzepts streng befolgt. Aus diesem Grund läuft in Absprache mit dem Gesundheitsamt des Kreises Wesel der reguläre Schulbetrieb weiter. Die Lehrkraft befindet sich in Quarantäne. Weitere Maßnahmen sind nicht erforderlich.