Schermbeck – Exhibitionist / Polizei sucht Zeugen
Schermbeck (ots) – Am Montag gegen 20.45 Uhr zeigte sich ein Unbekannter einer 44-jährigen Frau und einem 13-jährigen Mädchen in schamverletzender Weise. Die beiden Zeuginnen waren mit Inlineskates auf der Weseler Straße (B 58) in Schembeck-Bricht unterwegs, als sie den Unbekannten bemerkten.

Als das Duo Hilfe holte, flüchtete der Täter in einem schwarzen SUV, den er in unmittelbarer Nähe des dortigen Starenkastens geparkt hatte, in unbekannte Richtung.

Beschreibung des Unbekannten:

50 – 55 Jahre alt, stabile Figur, rundes Gesicht, 175 cm – 180 cm groß, trug eine Halbglatze und ein graues oder blaues T-Shirt.

Die Polizei fragt nun:

Wer kann Hinweise zu dem Unbekannten oder dem schwarzen SUV geben?

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hünxe, Tel.: 02858 / 91810-0.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here