Schnell und lecker – selbstgemachte Schoko-Crossies – auch für Backanfängerfänger geeignet!

Wer hat sie nicht, diese Unmengen an Schokolade?

Alles was zu viel geschenkt wurde und übrig bleibt wollen wir nicht ablaufen lassen.
Wie simpel es ist, aus den einfachen Dingen etwas wunderbares zu zaubern!
Und wer freut sich nicht, wenn es schnell und einfach geht?


Wir im Kindergarten haben unsere Reste auch verwertet und ganz einfach die leckersten Schoko-Crossies gemacht. Die Kinder lieben sie und wir Erwachsenen auch!

Probiert es doch auch mal aus. Eure Kinder werden es euch danken!
Ganz einfach die ganze Schokolade schmelzen und die Cornflakes (ohne Zucker), je nach belieben von der Menge her, hinzufügen.
Auf ein Backpapier drapieren und trocknen lassen.
Et voilá (heißt auch „schwuppdiwupp“) kann man sie vernaschen.

🙂

 Liebe Grüße und viel Spaß beim Nachmachen eure Lena!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen