Anzeigespot_img
3.4 C
Schermbeck
Freitag, Dezember 9, 2022
Anzeigespot_img
StartSchermbeckUmweltBenefizveranstaltung für die Ukraine in Brünen

Benefizveranstaltung für die Ukraine in Brünen

Veröffentlicht am

Benefizveranstaltung für die Ukraine startet am Samstag, 20. August 2022 ab 18 Uhr auf dem Brüner Marktplatz – Landtagsabgeordnete Charlotte Quik übernimmt Schirmherrschaft und lädt alle Interessenten ein

Seit Februar herrscht Krieg in der Ukraine und damit in Europa – nicht weit entfernt von Nordrhein-Westfalen. Gerade einmal rund 2000 Kilometer trennen die ukrainische Hauptstadt Kiew und Hamminkeln. Die Folgen für die Menschen vor Ort in Osteuropa sind verheerend. Die Bilder von den Kriegsschauplätzen verstören allabendlich am Bildschirm. „Als die Idee für eine Benefizveranstaltung an mich herangetragen wurde mit der Bitte um Übernahme der Schirmherrschaft, da habe ich keine Sekunde gezögert und sofort ,Ja‘ gesagt“, betont die heimische Landtagsabgeordnete Charlotte Quik.

Veranstalter ist der Brüner Bürgerverein

Die Benefizveranstaltung zugunsten der Ukraine findet am kommenden Samstag, 20. August, ab 18 Uhr auf dem Brüner Marktplatz statt. Ausrichter ist der Brüner Bürgerverein, die Schirmherrschaft übernimm die Landtagsabgeordnete Charlotte Quik.

Einradgruppe-Schermbeck-Damm

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Hauptprogrammpunkt für den Abend wird der Auftritt der Einradgruppe Damm sein. Diese wird seit vielen Jahren von Martin Vennemann trainiert. Die Mädchen und jungen Frauen werden ihre eingeübten Figuren präsentieren.

„Der Krieg in der Ukraine verursacht unfassbares Leid bei allen Betroffenen. Mit der Benefizaktion wollen wir einen Beitrag zur Unterstützung leisten“, so Charlotte Quik. „Ich würde mich über viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer freuen, die den frühen Samstagabend zu netten Gesprächen und zu einem kleinen Imbiss – verbunden mit viel Kurzweil durch die Dammer Einradgruppe – für den guten Zweck nutzen wollen.“

NEUSTE ARTIKEL

Unterstützer des Volksbunds Deutscher Kriegsgräbervorsorge geehrt

Landrat Ingo Brohl ehrt langjährige Unterstützer des Volksbunds Deutscher Kriegsgräbervorsorge Landrat Ingo Brohl hat am Donnerstag, 8. Dezember 2022, 32 Mitgliedern des Volksbund Deutscher Kriegsgräbervorsorge...

Erneuter Geflügelpestverdacht reicht bis in den Kreis Wesel

Geflügelpestverdacht in Kalkar: Überwachungszone reicht bis in den Kreis Wesel - Gebot zur Aufstallung des Geflügels ab Samstag Am Freitag, 9. Dezember 2022, wurde der...

SPD fordert Einberufung eines Sozialgipfels

In einem offenen Brief an Landrat Ingo Brohl fordert die SPD-Fraktion im Kreis Wesel die Einberufung eines Sozialgipfels In dem Brief fordert die SPD-Fraktion im...

St. Ludgerus lädt zur Jugendmesse ein

Jugendmesse zum Thema, "Du bist ein Geschenk!" am Samstag, 10.12.2022 um 18.00 Uhr in der Ludgerus Kirche, Schermbeck. Stopp! Na? Sind sie auch im Geschenkestress?...