„Wir schließen nicht, sondern wir werden besser“, sagt Michael Kordonski, Pächter der Schermbecker und der PM-Tankstelle in Raesfeld.

Wer den Gerüchten in den letzten Tagen glaubte, der darf sich nun freuen. Die Tankstelle bleibt den Schermbecker Bürgern erhalten.

Allerdings wird am 15. Januar das Kassensysthem umgestellt. „Dafür müssen wir für einen Tag den Betrieb einstellen“, so Kordonski.

Bargeldloses Tanken

Geschäftskunden, die bis dato eine Aral-Tankkarte für das Rechnungswesen und bargeldloses Tanken benutzten, müssen eine neue Karte bei Shell beantragen. PM – Tankstellen stellt für Kunden ebenfalls Karten zur Verfügung, die bei Shell akzeptiert werden. Der Vorteil sei, so Kordonski, dass zweimal im Monat die Tankabrechnung online zugesendet wird.

Rund 70 bis 80 PM Tankstellen gibt es mittlerweile in NRW, hauptsächlich im Aachener und Düsseldorfer Raum. Im Gegensatz zu Shell oder Aral sei PM im Privatbesitzt und hat, laut Michael Kordonski, mehr Freiraum in der Preiskalkulation.
Anstatt einer Shell – Karte können Kunden zukünftig auch ihre ADAC-Karte benutzen und von einigen Vorteilen beim Tanken gebrauch machen.
Petra Bosse

Vorheriger ArtikelGrußwort zum Jahreswechsel 2017/2018 von Bürgermeister Mike Rexforth
Nächster ArtikelHaushaltsrede der CDU-Ratsfraktion Schermbeck für 2018
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion. Petra Bosse

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen