Aus den Gesprächsvermerken des Arbeitskreises „Spiel- und Bewegungskonzept“ hat Klaus Roth von „Bürger für Bürger“ erfreut zur Kenntnis genommen, dass sein Antrag bezüglich der defekten Spielgeräte auf dem Spielplatz am Kaisershecken/Alte Poststraße gesprochen wurde.
„Ich hatte seinerzeit gebeten, für das im Juni 2012 auf dem Kinderspielplatz „Am Kaisershecken/Alte Poststraße“ abgebaute, nicht mehr zu reparierende Spielgerät, ein neues Gerät aufzustellen oder eine Sandkastenabgrenzung vorzunehmen. Die Attraktivität des Kinderspielplatzes soll dadurch erhalten werden. Nunmehr wird seitens der Verwaltung vorgeschlagen, als Ersatz ein Sandspielturm aufzustellen.
Sollte der Bau- und Liegenschaftsausschuss diesem Vorschlag folgen, kann ich Ihnen als Sprecher der Brichter Elterngemeinschaft mitteilen, dass wir uns mit einem Betrag von 1.000 Euro an dem Gerät beteiligen würden. Sofern gewünscht, ist eine Mithilfe bei der Aufstellung möglich. Mitte der 90er Jahre haben zahlreiche Väter 70 qm Verbundpflaster verlegt und ca. 90 lfdm Zaun in Eigenleistung gesetzt. Bei der anschließenden Pflanzaktion haben wir ebenfalls mitgewirkt. Seit dieser Zeit haben wir fast regelmäßig einmal im Jahr zusammen mit Mitgliedern des Schützenvereins Bricht eine Reinigungsaktion auf dem Kinderspielplatz durchgeführt.

Vorheriger ArtikelWer kennt den Täter?
Nächster Artikel„Grün-Weiß Schermbeck“ startklar für die neue Saison
celawie
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Schermbeck-Online zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion. Petra Bosse

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte den vollständigen Vor- und Nachnamen eintragen