site stats
Schlagwörter Beiträge mit Schlagwörtern "Termine"

Termine

0

Vom 10.03. – 26.03.17 finden in Dorsten die 32. Dorstener Frauenkulturtage statt:

Partei ergreifen
Wer Partei ergreift, hält mit seiner Meinung nicht hinter dem Berg. Mit den Veranstaltungen der diesjährigen
Frauenkulturtage haben wir uns entschieden, öffentlich Partei zu nehmen: für eine tolerante und
menschenfreundliche Gesellschaft, für Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit.
Wir möchten Anstöße geben, Partei zu nehmen und öffentlich dazu zu stehen. Denn auch die Kulturgeschichte von Frauen zeigt: wer schweigt, wird übergangen, seine Positionen und Anliegen nicht wahrgenommen.

1
Die Werkstatt
„Metallkunst für den Garten“ in der Schermbecker Werkstatt von Martin Stern

Erfolgreich sind im Jahr 2016 sechs Termine „Metallkunst für den Garten“ in der Schermbecker Werkstatt von Martin Stern mit je 10-11 Teilnehmern durchgeführt worden. Interessante und ausgefallene Objekte sind entstanden und somit bietet die Gemeinde Schermbeck in Kooperation mit dem Marketingverein „Wir sind Schermbeck“ und der Gartenakademie Münsterland auch in 2017 erneut Termine an.

0
Schermbeck tanzt – Aktuelle Tanzangebote beim TC GW ab Mittwoch, 11. Januar

Schermbeck. Mit Ende der Weihnachtsferien nehmen die Gruppen des Tanzclubs Grün-Weiß Schermbeck ihr Training wieder auf. In der Tanz-Akademie im Heetwinkel 5 bietet der Verein eine Vielzahl von attraktiven Angeboten für alle Altersklassen an.

0

Schermbeck. 500 Jahre Reformation: Dieses Jubiläum wird auch im Kirchenkreis Wesel und in der St. Georgs-Gemeinde in Schermbeck gefeiert. Diese sei eine unierte, also zusammen geführte evangelische Gemeinde mit lutherischen und reformierten Wurzeln, stellt der Kirchenkreis Wesel in seiner Broschüre „500 Jahre Reformation“ fest.

0
Winterzauber vom 26. November bis 18. Dezember 2016

Der Weseler Winter zaubert jedes Jahr zur Vorweihnachtszeit weihnachtliches Ambiente in die Stadt am Rhein. So gibt es eine Fülle abwechslungsreicher Veranstaltungen und Live-Musik, die Erwachsene wie Kinder begeistern. Dabei bilden der traditionelle Adventmarkt am Dom am ersten Adventwochenende sowie der rund um das Berliner Tor stattfindende Nikolausmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag die zentralen Veranstaltungen.

Schlittschuhlaufen für große und kleine Leute

Garantiert ein Spaß für die ganze Familie ist die 300 Quadratmeter große Eisfläche am Berliner Tor. Sie lädt alle Kufenfans während der gesamten Wochen zum Eislaufen ein. Getreu dem Motto „Übung macht den Meister“ kann hier jedermann seine Pirouetten auf dem glatten Nass drehen.Foto: Stadt Wesel

Eintrittspreise
Erwachsene Einzelkarte 2,50 €
Kinder/Jugendliche bis 16 Jahre 2,00 €
Gruppenkarte (ab 10 Personen) 17,00 €
Schlittschuhmiete je Paar 2,00 €

(Preise gelten für jede angefangene Stunde)

0
In der Gesamtschule (r.) findet am 26. Januar eine Veranstaltung zur Berufswahlvorbereitung statt, an der sich zahlreiche Firmen aus der Region beteiligen. RN-Luftbild Scheffler

Informationsvorträge zum Übergang zur Gesamtschule Schermbeck ab der 5. Klasse
und zum Übergang in die gymnasialen Oberstufe

Für viele Schülerinnen und Schüler aus dem 4. und 10. Jahrgang unserer Region stellt sich nun die Frage, an welcher Schule und in welcher Schulform es im kommenden Jahr weitergehen soll.

Schermbeck freut sich auf den Frühling und Sommer. Die warme Jahreszeit ist die Zeit der Zeltveranstaltungen. Die Kilian Schützengilde Schermbeck von 1602 e.V. veranstaltet in bewährter Form auch dieses Jahr wieder den Tanz in den Mai. Die Zeltparty wird auch dieses Jahr mit der Altersgrenze Ü 18 veranstaltet. In diesem Jahr wird für uns wieder die Top 40 Band Smile mit Live-Musik für gute Laune sorgen. Im Wechsel mit Smile spielt ein DJ mit seiner Musik-Show auf.

0

An jedem Donnerstag bietet die KFD Schermbeck ab sofort einen “ Internationalen Frauentreff “ an . Von 15-17 Uhr besteht dort die Möglichkeit, sich bei einer Tasse Kaffee in gemütlicher Runde kennenzulernen, auszutauschen und einen unbeschwerten Nachmittag zu verbringen. Für die Kinder stehen Spiele, Bücher,… bereit. Ort: Bücherei St. Ludgerus, Erler Strasse.

0

Gesunde Ernährung ist für alle Alterskategorien eine Herausforderung. Was sollte ich essen? Wie viel sollte ich essen? Wann sollte ich essen? Und überhaupt, warum? Diese Fragen werden im Vortrag „Gesunde Ernährung im Alter“ beantwortet. Zudem gibt es praktische Tipps und Tricks mit typischen Lebensmitteln aus jedem Haushalt. Außerdem werden übliche Ernährungsherausforderungen wie Diabetes, Magen- und Gallenprobleme, sowie erhöhte Cholesterinwerte angesprochen.

0

Der kreative Schreib-Abend inspiriert die Teilnehmer am 02.03.2016 in der Familienbildungsstätte Dorsten Holsterhausen dazu, persönliche Begegnungen, Lebensereignisse oder Erinnerungen auf Papier zu bannen. Dafür brauchen die Teilnehmer nicht mehr als Stift und Papier.

0
Bus, Rollstuhl oder Rollator passt das zusammen?

Ja, meint der Bürgertreff-Schermbeck e.V. und zeigt am Linienbus der Fa.Pollack wie es geht.

Dazu lädt der Bürgertreff-Schermbeck e.V., Samstag, den 20.02.2016 um 9:30 Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus Schermbeck, Freudenbergstrasse 1, ein.

0

Sie leben bei uns- aber noch nicht mit uns. Wir begegnen uns- aber wir kennen uns nicht.
Wer sind die Flüchtlinge, die in Schermbeck leben, welche Nationalität haben sie, was waren ihre Beweggründe, ihr Land zu verlassen und wie können wir miteinander leben?

0

Der Bürgertreff-Schermbeck e.V. erweitert seine Angebote ab Donnerstag, den 18.02.2016 von 14.30 – 16:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus um einen „Klön-Treff“

Im „Klön-Treff“, jeden 3. Donnerstag im Monat um 14:30 Uhr kann man in gemütlicher Runde
bei Gebäck und „Kaffeekännchen ohne Boden“ gemeinsame Zeit miteinander verbringen.

0
25 Jahre Tanzsport in Schermbeck - TCGW Schermbeck

Das ein neues Jahr begonnen hat, erkennen wir meistens daran, dass in den ersten Wochen unheimlich viele Jogger unterwegs sind. Aber es geht auch anders.

Wie zum Beispiel mit den aktuellen Tanzangeboten beim TC GW ab Donnerstag, 7. Januar 2016.

0

Neues von der kfd (katholische Frauengemeinschaft Deutschland) St. Ludgerus Schermbeck.

„Sag doch einfach mal Danke“
„Sag doch einfach mal Danke“ – so heißt es in einem Text und genau dazu laden wir in der Messe am Donnerstag, 08.10.2015 um 19.00 Uhr ein. Diesen Gottesdienst in der St. Ludgerus Pfarrkirche haben wieder Frauen aus der kfd vorbereitet.

0

Termin schon mal notieren. Große Zeltparty im Festzelt am Rathaus am Freitag, 28. August. Einlass 19 Uhr.
150 Jahre MGV Schermbeck – ein Grund diesen Geburtstag mit einem Festprogramm gebührend zu feiern.

0
SAMSUNG CAMERA PICTURES

 

Am Sonntag, dem 05. Juli 2015 findet der 24. Niederrheinische Radwandertag an Rhein und Maas statt. Um 10.00 Uhr erfolgt in 74 Städten und Gemeinden der Start.

64 attraktive, markierte Radrundstrecken führen durch historische Ortskerne und die reizvolle niederrheinische Landschaft an Rhein.

Ideal um am Rhein in Bisslich zum Wanern und Fahrradfahren

Mehr Informationen auf www.Schermbeck.de

0

Nach einer kurzen Pause lädt der Bürgertreff-Schermbeck e.V. Seniorinnen und Senioren zu einem reichhaltigen Sommer-Sonne-Sonnenschein-Frühstücksbuffet am Donnerstag, 02. Juli 2015 um 9:30 Uhr
im Dorfgemeinschaftshaus-Schermbeck, Freudenbergstrasse 1, ein.

0
...nicht immer auf die wahre Größe kommt es an

Strommuseum öffnet am Sonntag

Das Kleinste Strommuseum der Welt des Dammer Turmvereins öffnet am Sonntag, 7. Juni, am Elsenberg wieder seine Pforte. Von 11.30 bis 16 Uhr können Besucher wieder eine Zeitreise in die Stromgeschichte unternehmen. Dem Turmverein war es in der Winterpause gelungen, wieder viele neue und interessante Ausstellungsobjekte zu organisieren. Weitere Infos gibt es auf der Internetseite

0

Informationsveranstaltung über den neuen Reparatur-Service im Netzwerk Schermbeck

Das Netzwerk Schermbeck bereitet ein neues Angebot für alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Schermbeck vor und sucht dazu engagierte Helferinnen und Helfer. Am Mittwoch 3. Juni findet in der Kempkesstege 2 ab 17:00 Uhr, im Anschluss an die Veranstaltung „Erste Hilfe rettet Leben„ eine Kurzinformation über den neuen „Reparatur-Service im Netzwerk“ statt.

0

Eine Nachmittagsfahrt zum Münsterlandmuseum Burg Vischering in Lüdinghausen am Samstag, dem 30. Mai 2015, richtet der Heimat- und Geschichtsverein Schermbeck aus. Der Kostenbeitrag für Bus, Eintritt und Führung beträgt 14 Euro pro Teilnehmer.

Je nach Witterung Kaffeetrinken im dortigen Café Reitstall oder draußen im Biergarten. Abfahrt von Schermbeck ist nachmittags um 13:30 Uhr an der Bushaltestelle am Rathaus. Rückkehr gegen 18:00 Uhr. Verbindliche Anmeldungen bitte bis zum 22. Mai 2015 an Rolf Blankenagel, Telefon (02853) 3085 oder Hans Zelle, Telefon (02853) 4709 bzw. via E-Mail an info@heimatverein-schermbeck

0

Maikranzrichten vor der Schermbecker Volksbank
Auf das jetzt anstehende Maikranzrichten macht der Schermbecker Heimatverein aufmerksam. Wie in vielen anderen Gemeinden auch, richtet er traditionell eine entsprechende Veranstaltung aus, um den Frühling zu begrüßen.

0

Auch nach den Osterferien kommt das Spielmobil des Kreisjugendamtes Wesel wieder nach Schermbeck. An zwei Mittwochnachmittagen im April macht das Spielmobil auf dem Schulhof der Gemeinschaftsgrundschule Schermbeck (Weseler Str. 12) und dem Schulhof der Maximilian-Kolbe-Schule (Schienebergstege 24) halt.

Die Veranstalter, das Ev. Jugendhaus Schermbeck (YOU) und das Jugendamt des Kreises Wesel, hoffen nicht nur auf gutes Wetter, sondern auch möglichst viele Kinder anzutreffen. Denn im Frühjahr macht es besonders viel Spaß mit Schwungtuchspielen, Pedalos, Stelzen und Kettcars die Nachmittage ohne Langeweile zu verbringen.

Die Aktionen finden auch bei regnerischem Aprilwetter statt, denn Regen macht uns nichts!

Das Spielmobil ist am 22. April auf den Schulhof der Gemeinschaftsgrundschule und am 29. April auf den Schulhof der Maximilian-Kolbe-Schule, jeweils in der Zeit von 14.30 bis 16.30 Uhr.

Für Rückfragen stehen das Ev. Jugendhaus (Tel. 02853/5110) und das Jugendamt des Kreises Wesel (Tel. 0281/207-7126) zur Verfügung.