site stats
Schlagwörter Beiträge mit Schlagwörtern "Polizei"

Polizei

0

Wesel (ots) – In der Woche von Montag, dem 26.06., bis Sonntag, dem 02.07., führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen durch. Wir wollen Sie und Ihre Familien vor schweren Unfällen schützen! Zu schnelles Fahren gefährdet Alle überall!

0

Polizei sucht mit Foto nach Täter

Wesel (ots) – Wie berichtet, betrat am Freitag gegen 13.40 Uhr ein Mann ein Juweliergeschäft auf der Brückstraße in Wesel. Unter Vorhalt einer Schusswaffe forderte er von einer Verkäuferin die Öffnung einer Schmuckvitrine. Aus der Vitrine entnahm er eine bisher unbekannte Menge Schmuck und flüchtete anschließend aus dem Laden über die Schmidtstraße. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Täter verlief bisher erfolglos.

0

Wesel (ots) – So hatte sich eine Entenfamilie ihren Pfingstausflug wohl nicht vorgestellt: Irrtümlich war sie nicht in ihrem Urlaubsdomizil, sondern auf dem Parkdeck eines Supermarktes an der Friedrichstraße gelandet. Dort bemerkten Passanten am Freitag gegen 07.30 Uhr die aufgeregte Schar und alarmierten die Polizei.

0
Polizei sucht Unfallzeugen

Hünxe (ots) – Am Samstag gegen 00.40 Uhr befuhr ein 25-jähriger Dinslakener mit einem Pkw den Sternweg in Richtung Hammweg. In einer Rechtskurve verlor der Dinslakener aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über den Pkw und geriet auf die Gegenfahrbahn, anschließend über den Grünstreifen, Radweg/Gehweg auf das Grundstück eines Wohnhauses. Hier kollidierte der Dinslakener mit einem Zaun und einem Hoftor. Der Mann und eine 23-jährige Beifahrerin aus Voerde verletzten sich so schwer, dass ein Rettungswagen sie in ein Krankenhaus brachte, in dem der 25-Jährige stationär verblieb.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel.: 02064 / 622-0.

0

Kreis Wesel – Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen vom 05.06. bis zum 11.06. durch

Kreis Wesel (ots) – Wir wollen Sie und Ihre Familien vor schweren Unfällen schützen! Zu schnelles Fahren gefährdet Alle überall!

0

Schermbeck – Randalierer beschädigen Blumentöpfe und Eingangstür zum Polizeiposten / Standesamt

Schermbeck (ots) – In der Zeit von Freitag, 18.00 Uhr, bis Samstag, 08.30 Uhr, trieben Randalierer ihr Unwesen auf der Weseler Straße. Sie beschädigten durch Umwerfen mehrere bepflanzte Blumentöpfe vor dem Rathaus.

0

Hünxe (ots) – In der Zeit von Samstag, 15.00 Uhr, bis Montag, 08.00 Uhr, stahlen unbekannte Täter ein Kraftrad Kawasaki ER 650, das an der Gahlener Straße / Dorstener Straße wegen eines Unfallschadens abgestellt worden war. Das Kraftrad ist auf das Kennzeichen OB-DI 2 zugelassen.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hünxe, Tel.: 02858 / 91810-0.

0
Unfallfahrer flüchtet von der Unfallstelle / Polizei sucht Zeugen

Hünxe (ots) – Am Sonntag, in der Zeit von 03.30 Uhr bis 03.42 Uhr, ereignete sich in Hünxe ein schwerer Verkehrsunfall im Bereich der Dinslakener Straße (L1) / Wilhelmstraße (L397) / Gansenbergweg, bei dem ein 16-jähriger Radfahrer aus Voerde tödliche Verletzungen erlitt. Verkehrsteilnehmer hatten den schwer verletzten Radfahrer gegen 03.45 Uhr am Fahrbahnrand aufgefunden und die Polizei verständigt.

0
Polizei sucht Zeugen

Hünxe (ots) – Am Freitag gegen 23.00 Uhr ereignete sich auf der Kirchstraße in Hünxe-Drevenack ein Verkehrsunfall. Ein Pkw geriet in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte zunächst gegen eine Straßenlaterne und fuhr danach in eine Pflanzenhecke. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang nach drei Frauen, die unmittelbar nach dem Unfall an dem Pkw vorbeigegangen sind sowie weitere Zeugen, die Angaben zu dem Unfall machen können.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hünxe, Tel.: 02858 / 91810-0.

0

Wesel (ots) – In der Woche von Montag, dem 15.05., bis Sonntag, dem 21.05., führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen durch.

Wir wollen Sie und Ihre Familien vor schweren Unfällen schützen. Zu schnelles Fahren gefährdet Alle überall!

Zu Ihrer Sicherheit planen wir Geschwindigkeitskontrollen:

0

Schermbeck: Polizei sucht Fahrradbesitzer
Vergangene Woche, am letzten Samstagnachmittag (29.04.,) konnte in Dorsten ein 49-jähriger Mann aus Schermbeck festgenommen werden. Er hatte einen Wohnwagen auf der Glück-auf-Straße aufgebrochen, um darin zu übernachten.

0

Schermbeck (ots) – Am Freitag gegen 14.20 Uhr beobachtete eine 34-jährige Schermbeckerin, wie eine unbekannte Person ein Mehrfamilienhaus an der Straße Bösenberg durch eine offenstehende Haustür betrat. Als sie im Hausflur nachsah, kam ihr der Unbekannte aus dem Keller entgegen und flüchtete mit einem, auf dem Hof abgestellten, dunkelgrünen Fahrrad mit „Doppelständer“ in unbekannte Richtung. Bei einer Nachschau stellte sie fest, dass der Unbekannte ein zuvor im Hausflur deponiertes Päckchen eines 17-Jährigen Bewohners entwendet hatte.

0

Schermbeck (ots) – In der Zeit von Mittwoch, 13.00 Uhr, bis Freitag, 17.00 Uhr, drangen Unbekannte durch Einwerfen einer Scheibe in den Kiosk einer Sportanlage an der Straße Im Aap ein. Sie entwendeten eine mit Bargeld gefüllte Spardose in Form eines Fußballs, Süßigkeiten und Getränke.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hünxe, Tel.: 02858 / 91810-0.

0

Schermbeck – Diebstahl eines PKW / Polizei sucht Zeugen

Schermbeck (ots) – In der Zeit von Ostermontag, 01.30 Uhr bis 14.45 Uhr, stahlen Unbekannte einen schwarz-metallicfarbenen Daimler Smart, Typ Fortwo Coupé. Das Fahrzeug parkte auf einem Stellplatz an der Weseler Straße im Ortsteil Damm und ist auf das Kennzeichen RE-DP 143 zugelassen.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hünxe, Tel.: 02858 / 91810-0.

0
Polizei sucht rechtmäßigen Eigentümer

Schermbeck (ots) – Am Sandlager eines Golfclubs an der Straße Steenbecksweg fand am Montag ein aufmerksamer Schermbecker Angeln und Angelzubehör. Möglicherweise stammen diese Gegenstände aus einem Diebstahl. Daher wird der rechtmäßige Eigentümer gebeten, sich mit der zuständigen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzten.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken, Tel.: 02064 / 6224664 (Sachbearbeiter Herr Blümer)

0

Schermbeck – Einbruch in Einfamilienhaus / Zeugen gesucht

Schermbeck (ots) – In der Zeit von Sonntag, 12.30 Uhr, bis Montag, 08.30 Uhr, drangen unbekannte Täter gewaltsam in ein Haus an der Straße Widau ein. Im Inneren öffneten die Täter einen Tresor, aus dem sie Bargeld stahlen.

0

Vorsicht vor reisender Dachdeckerkolonne, die nicht nur im Kreis Borken, sondern wir mir heute eine Leserin mitteilte, in Schermbeck unterwegs sind!!!

Bocholt/Kreis Borken (ots) – (fr) Bereits am vergangenen Mittwoch schellte ein noch unbekannter Mann bei einem 92-jährigen Bewohner der Kurfürstenstraße und sprach diesen auf eine angeblich defekte Dachpfanne an.

0

Schermbeck (ots) – In der Zeit von Freitag, 00.00 Uhr bis 06.00 Uhr, stahlen Unbekannte einen weißen BMW M 5 (amtliches Kennzeichen BOT-PB 666), der auf einer Garagenzufahrt am Hohen Weg parkte.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hünxe, Tel.: 02858 / 91810-0.

0

Mülheim/ Essen/ Oberhausen/ Dinslaken/ Wesel/ Ruhrgebiet: Familienvater erleidet nach Einbruch Verletzungen- Folgemeldung- Fotofahndung nach versuchtem Mord.
Am 24. Februar schlugen rücksichtslose Einbrecher auf einen 37-jährigen Familienvater in Mülheim-Styrum ein. Mit schwersten Kopfverletzungen musste er in ein Essener Krankenhaus verbracht werden und wird dort weiterhin intensivmedizinisch betreut (wir berichteten).

0

Kreis Wesel – Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen 
Wesel (ots) – In der Woche von Montag, dem 20.03., bis Sonntag, dem 26.03., führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen durch.

0

A52 bei Dorsten für mehr als fünf Stunden voll gesperrt!

Am Mittwochabend kam es auf der BAB 52 und auf einem angrenzenden Feld im Bereich Dorsten Altendorf zu einem Großeinsatz der Polizei. Zunächst wurde der Polizei-Leitstelle ein Mann gemeldet, der mit einem Fahrrad über die Autobahn fuhr.

0

Schermbeck – Graffiti an Schulgebäude / Zeugen gesucht

Schermbeck (ots) – Unbekannte Täter beschädigten zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen die Fassade eines Schulgebäudes an der Straße Schienebergstege durch Farbschmierereien. Die Täter schrieben mit rosa Farbe „1904“ und verschiedene Silben auf die Wand.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hünxe, Tel.: 02852 / 918100

0

 

Die Polizei sucht bislang unbekannte Täter, die am Dienstagabend im Wulfener Gewerbegebiet Köhl tätig wurden. Bei einem Einbruch in die Büroräume einer Firma an der Straße „Pörtnerskamp“ wurde ein Mobiltelefon entwendet. Die Täter hatten in der Zeit von Dienstagabend 19 Uhr bis zum nächsten Morgen

07.40 Uhr eine Fensterscheibe zu den Räumlichkeiten eingeschlagen, das Fenster geöffnet und die Räume betreten. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.

0
Foto: Bludau - 12.03.2017 - Borken Am Sonntagmittag kam es auf der BAB 31 im Bereich des Kreises Borken zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 12.55 Uhr befuhr ein 64-jähriger Fahrer aus Essen mit seinem BMW die Autobahn von Dorsten in Fahrtrichtung Borken. Im Pkw befanden sich noch drei Mitfahrer und ein Hund. Aufgrund eines plötzlichen Reifenplatzers hinten rechts verlor der Essener die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der BMW kam ins Schleudern und drehte sich über die gesamte Breite der Autobahn. Dabei krachte der Wagen sowohl in die rechten Leitplanken aus Stahl, als auch in den Betonmittelschutz. Glück im Unglück: Es blieb bei dem Alleinunfall. Trotz hoher Verkehrsdichte ist kein anderer Verkehrsteilnehmer mit dem Unfallfahrzeug zusammengestoßen. Zwei der vier Insassen wurden so verletzt, dass sie vor Ort von einem Notarzt versorgt und anschließend zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus transportiert werden mussten. Die anderen beiden Insassen und der Hund blieben unverletzt. Der BMW erlitt einen Totalschaden und musste abgeschleppt werden. Durch die Rettungs- und Bergungsarbeiten staute sich der Verkehr auf einer Länge von rund drei Kilometer.
 Zwei Verletzte!

Am Sonntagmittag kam es auf der BAB 31 im Bereich des Kreises Borken zu einem schweren Verkehrsunfall.

Gegen 12.55 Uhr befuhr ein 64-jähriger Fahrer aus Essen mit seinem BMW die Autobahn von Dorsten in Fahrtrichtung Borken.

0
Kriminalpolizei fahndet mit Fotos nach Raub auf Tankstelle

Rheinberg (ots) – Wie bereits berichtet, betrat am Samstagmorgen gegen 06.15 Uhr ein bislang unbekannter Mann die Tankstelle an der Römerstraße in Rheinberg. Er bedrohte die 51-jährige Angestellte mit einem Schlagring und forderte die Herausgabe des Bargeldes. Mit der Beute, die er in einem roten Stoffbeutel transportierte, flüchtete er zu Fuß in Richtung Kewerstraße.

0
Polizei fahndet mit Foto nach Messerangreifer Wer kann Angaben zum Aufenthaltsort des 27-Jährigen machen?

Wesel (ots) – Auf Antrag der Staatsanwaltschaft hat die zuständige Richterin heute (1. März) Haftbefehl wegen versuchten Mordes gegen einen 27-jährigen Tatverdächtigen aus Dinslaken erlassen. Der Mann hatte am Abend des Vortages seinen Nachbarn (51) mit einem Messer verletzt und war dann geflüchtet.

0
Wesel – Betrüger gaben sich als Kripobeamte aus / Polizei lobt umsichtige Reaktionen der Betroffenen und gibt Tipps

Wesel (ots) – Im Laufe des Freitagvormittags erhielten mindestens fünf Bürgerinnen und Bürger, im Alter von 59 – 83 Jahren, Anrufe von Trickbetrügern, die unter einem Vorwand an deren Geld und Wertsachen kommen wollten. Dabei nutzten die Täter einen besonders perfiden Trick aus: Sie gaben vor, Polizisten oder Kriminalbeamte zu sein und erkundigten sich nach dem Vermögen.

0

Dorsten: EC-Karten-Dieb mit Hilfe einer Öffentlichkeitsfahndung gesucht
Recklinghausen (ots) – Am 13.12.2016 wurde einer Frau in einem Supermarkt in Dorsten die Geldbörse gestohlen. Nur wenige Minuten später – gegen 13.50 Uhr – hat der gesuchte Täter mit der EC-Karte aus dem gestohlenen Portemonnaie Bargeld abgehoben.