site stats
Schlagwörter Beiträge mit Schlagwörtern "Dorsten"

Dorsten

0
Bibi am See berät Leseratten in Sprechstunde

Wulfen. Viele kennen das: Kaum ist ein Buch ausgelesen, muss neues „Futter“ her. „Dank eBook-Reader gibt es wenigstens kein Platzproblem. Auf die handlichen Geräte passen mitunter über 1.000 Bücher. Und die Auswahl in der Bibi am See ist mittlerweile sehr beachtlich“, sagt der Leiter Olaf Herzfeld.

Christian Gruber von der Bibi am See hilft bei allen Fragen rund um das eBook.

Aber: Die meisten eBooks sind fast genauso teuer wie ihre gedruckten Brüder. Sprich: Auch eBooks gehen kräftig ins Geld. „Wer auf Lesespaß nicht verzichten und gleichzeitig Geld sparen möchte, für den bieten wir eine lohnenswerte Alternative“, so Olaf Herzfeld weiter. Das Angebot von eBooks und eAudios steht allen Bibliothekskunden zur Verfügung, die hier als Leser angemeldet sind und einen gültigen Ausweis besitzen. Mit Ausweisnummer und Passwort können die verschiedenen Medien zeitlich befristetet mit dem PC oder mobilen Endgeräten genutzt werden. Die Ausleihe ist kostenlos.

0

A52 bei Dorsten für mehr als fünf Stunden voll gesperrt!

Am Mittwochabend kam es auf der BAB 52 und auf einem angrenzenden Feld im Bereich Dorsten Altendorf zu einem Großeinsatz der Polizei. Zunächst wurde der Polizei-Leitstelle ein Mann gemeldet, der mit einem Fahrrad über die Autobahn fuhr.

0

Nach technischem Defekt an Traktor beseitigt Feuerwehr Dorsten die Gefahr in Lembeck!

 

Dorsten. Aufgrund eines technischen Defektes an einem Traktor kam es am Mittwochmittag in Dorsten Lembeck zu einer rund 100 Meter langen Hydraulikspur. Die defekte Landmaschine verlor auf der Rekener Straße die rutschige Flüssigkeit. Die alarmierte Feuerwehreinheit der Dorstener Hauptwache streute die Spur mit Bindemittel ab und beseitigte so die Gefahr. Für die Dauer des Einsatzsatzes musste die Straße halbseitig gesperrt werden.

0

Der derzeitige Vollmond am nächtlichen Himmel über Dorsten ist wirklich beeindruckend. Auch wenn der eine oder andere eventuell momentan nicht gut schlafen kann. Schon antike Kulturen verehrten den Erdtrabanten als Gottheit. Im Mittelalter war der Glaube weit verbreitet, dass Werwölfe in Vollmondnächten ihr Unwesen treiben. Und heute? Sind auch Sie überzeugt, dass der Vollmond am nächtlichen Himmel ihnen den Schlaf raubt?

© Text und Foto: G. Bludau

0
Informationen zum Thema Rauchmelder des Löschzuges Altstadt kam gut an

Der Löschzug  Altstadt informierte am vergangenen Samstag ausgiebig über die neue Rauchmelderpflicht in allen Wohngebäuden in NRW. Dazu waren Teile der Mannschaft mit zwei Einsatzfahrzeugen zum Dorstener Hagebaumarkt gekommen und hatten hier direkt vor dem Eingang einen Infostand aufgebaut. Zahlreiche interessierte Bürger nutzen die Chance, sich unverbindlich zur neuen Rechtslage beraten zu lassen.

0

Freundeskreis und Bürgermeister mit historischem Fahrzeug in die Partnerstadt gestartet

Um Spenden für die Jugendfeuerwehr Dorsten werben der Freundeskreis Crawley, Mitglieder des Löschzugs Lembeck und Bürgermeister Tobias Stockhoff mit ihrer Fahrt in die englische Partnerstadt. Pünktlich um 8 Uhr ging es am Montag los mit der „Oma“, einem historischen Löschfahrzeug von 1958.

0

DORSTEN. Am Freitagabend kam es in Hervest Dorsten zu einem schweren Verkehrsunfall. Gegen 19.30 Uhr befuhr ein 25-jähriger Mann aus Tschechien mit einem Motorrad die Halterner Straße in Richtung Dorf Hervest. In Höhe der Hausnummer 74 erfasste das Krad während der Fahrt ein 14-jähriges Kind das hier nach ersten Angaben der Polizei die Straße überquerte. Durch den Zusammenprall wurden sowohl der Junge, als auch der Kradfahrer so schwer verletzt, dass beide noch vor Ort von einem Notarzt behandelt werden mussten, bevor sie anschließend per Rettungswagen ins Dorstener Krankenhaus transportiert wurden.

0

DORSTEN. Am Samstagmittag kam es in Barkenberg erneut zu einem Einsatz für die Feuerwehr Dorsten. Ein Rauchmelder hatte lautstark angeschlagen und die Nachbarn einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus am Surick aufgeschreckt. Umgehend erschienen die alarmierten Einheiten aus Wulfen und der hauptamtlichen Wache nach dem Notruf vor Ort.

0

Ein Heißluftballon sorgte am Samstagnachmittag über Wulfen und Deuten für einiges an Aufsehen. Im Tiefflug auf der Suche nach einem geeigneten Landeplatz schwebte das Luftfahrzeug über die Dorstener Ortsteile. Da aber kein geeignetes Feld oder Wiese in erreichbarer Nähe war, startete der Pilot über Wulfen noch einmal lautstark durch und schwebte knapp über das Gewerbegebiet Köhl, sowie die Wälder in der Nähe der Muna in Richtung Deuten davon.

0
Großer Einsatz der Feuerwehr in Barkenberg

Am Freitagnachmittag kam es in Dorsten Barkenberg zu einem größeren Einsatz für die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr. Gegen 14.25 Uhr wurden die ehrenamtlichen Kräfte der Löschzüge Wulfen, Hervest 1 und Haltern Lippramsdorf, sowie die hauptamtlichen Kräfte der Wache Dorsten mit dem Stichwort „Wohnungsbrand“ zu einem Mehrfamilienhaus an der Straße Himmelsberg alarmiert.

0
NRW-Stiftung gibt 100.000 EURO

Dorsten. Freude im Jüdischen Museum Westfalen: In seiner Eigenschaft als Vorstandsmitglied der Nordrhein-Westfalen-Stiftung überreichte Landtagsvizepräsident Eckhard Uhlenberg die Zusage für einen Zuschuss in Höhe von 100.000 Euro an den Verein für jüdische Geschichte und Religion.

0
Gesamtschüler aus Wulfen besuchen Künstler

Wulfen. Gemeinsam einen Tag mit einem Künstler zu verbringen und mit ihm zusammen zu arbeiten, eine artistic seed, diese Chance nutzten 20 Schüler des 9. und 10. Jahrgangs der Gesamtschule Wulfen. „Die Aktion ist Teil des Programms ‚KlimaKunst­Schule‘“, sagt Schulleiter Hermann Twittenhoff und weiter: „Junge Menschen begegnen ausgewählten Künstlern, die etwas bewegen wollen.“ Die soge­nannten „artistic seeds“ sind Kunsterlebnis, Workshop und Inszenierung zugleich und dienen als Inspiration für Schulprojekte zum Thema Klimaschutz.

0

Bürger in Altendorf stimmen Umgestaltung des Erdbachs zu

Mittellauf soll nicht mit Pumpen „betrieben“ werden. 400 000 Euro für Umgestaltung
Ist es wirklich sinnvoll, künstlich Wasser in den Mittellauf des Erdbachs zu pumpen? Diese Frage diskutierten am Montag über 50 Bürgerinnen und Bürger aus Altendorf mit Bürgermeister Tobias Stockhoff und Umweltplaner Frank Lumpe.

0

Dorstener Besentage 2017 – Es gibt schon über 1000 Anmeldungen von Teilnehmern
Frohe Gesichter im Entsorgungsbetrieb Stadt Dorsten und beim Verein Sag Ja zu Dorsten: Die Organisatoren der Besentage 2017 freuen sich, dass sich schon über 1000 Bürgerinnen und Bürger für den großen Frühjahrsputz im gesamten Stadtgebiet angemeldet haben. Aber die Organisatoren sagen auch: „Da ist noch Luft nach oben!“

0

»Ein geistiges und geistliches Abenteuer«

»Wir wagen es mit einem alten Buch, das nun in behutsam veränderter Gestalt, vertraut und zugleich neu und in beidem kraftvoll und befremdlich, überraschend und gewinnend, geheimnisvoll und betörend daherkommt.« Von der Lutherbibel 2017 ist hier die Rede: Der Theologe Gerrit Noltensmeier sprach am Donnerstag (2.3.) in Dorsten über den jahrelangen Prozess der Revision von Martin Luthers Bibelübersetzung.

0

Um noch mehr das wichtige Thema „Rauchmelder“ in der Öffentlichkeit präsent zu machen, möchte der Löschzug Altstadt, der Freiwilligen Feuerwehr Dorsten, neue Wege gehen. „Wir haben vom Hagebaumarkt Dorsten die Möglichkeit bekommen, uns als Feuerwehr dort präsentieren zu können und rund um das Thema Rauchmelder zu informieren.“, berichtet Stefan Nowak vom Löschzug Altstadt.

0
Lesung in der Stadtbibliothek, stilles Gedenken und Stadtführung

Vor 72 Jahren – am 22. März 1945, nur wenige Wochen vor Ende des zweiten Weltkriegs – wurden große Teile der Dorstener Altstadt und viele Häuser in Wulfen bei Bombenangriffen zerstört, hunderte Menschen kamen ums Leben. Mit drei Gedenkveranstaltungen wird am Jahrestag daran erinnert.

0

Am vergangenen Wochenende fand die Generalversammlung des Allgemeinen Bürgerschützenverein Wulfen e.V. statt. Zu diesem Anlass begrüßte der 1. Vorsitzende Andreas Wanning am Samstagabend insgesamt 144 Vereinsmitglieder im Vereinslokal Humbert. In einer Schweigeminute gedachte die gesamte Versammlung den verstorbenen Schützenbrüdern aus den Jahren 2016 + 2017.

0
Foto: Bludau -
Döner Pirat von Prinz Alexander von Anhalt steht bei eBay Kleinanzeigen zum Verkauf

Obwohl der „Döner Pirat“ vom Dorstener Prinz Alexander von Anhalt noch keinen Tag offiziell geöffnet hatte, außer für eine Charity Aktion zu Weihnachten, wird er nun bei eBay Kleinanzeigen zum Verkauf angeboten. Laut Anzeige handelt es sich um einen „Top eingerichteten Dönerladen mit komplettem Inventar und neuer Küche (ALLE GERÄTE NEU UND UNBENUTZT) mit Steh und Sitzplätze voll eingerichtet.“ Und weiter heißt es: „… wegen plötzlicher Krankheit kurz vor der Eröffnung leider ab sofort zu verkaufen.

0

Landtagskandidaten stellen sich am Donnerstag, 9. März, in Dorsten der Diskussion
Einer breiten Diskussion zur Finanzausstattung der Städte und Gemeinden stellen sich die Kandidaten für die Landtagswahl am Donnerstag, 9. März, um 19.30 Uhr im Forum der Volkshochschule Dorsten. Die Fraktionen im Rat hatten diese Podiumsdiskussion angeregt.

0
Foto: Bludau - 25.02.2017 - Dorsten Erheblichen Sachschaden richteten am Samstagnachmittag bislang unbekannte Täter auf dem Schulgelände einer ehemaligen Realschule in Dorsten Holsterhausen an. An Gebäuden, der Gerhart-Hauptmann-Realschule, die aktuell zum größten Teil saniert und umgebaut werden, wurde eine Vielzahl von Scheiben eingeschmissen. Hinzu kam noch, dass auf der Rückseite ein Feuer an einer Außenfassade gelegt wurde. Die Flammen entdeckte zufällig ein Augenzeuge, der den Notruf wählte. Er sah auch noch wie Kinder weg rannten, als er sie erblickte. Nur durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnten größere Sachschäden durch das Feuer am Gebäude verhindert werden. Umgehend wurden die Flammen von den Feuerwehrmännern mit einem C Rohr abgelöscht und anschließend die Brandstelle mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Es brannten mehrere Dämmplatten aus Styropor und Holzplatten. Von den Einsatzkräften wurde auch das Ordnungsamt der Stadt Dorsten verständigt, damit das Gebäude wieder gesichert wird.
Randalierer wüten auf Realschulgelände! Feuer gelegt und Scheiben eingeworfen!

Erheblichen Sachschaden richteten am Samstagnachmittag bislang unbekannte Täter auf dem Schulgelände einer ehemaligen Realschule in Dorsten Holsterhausen an. An Gebäuden, der Gerhart-Hauptmann-Realschule, die aktuell zum größten Teil saniert und umgebaut werden, wurde eine Vielzahl von Scheiben eingeworfen.

0
Lippe in Dorsten führt Hochwasser

Der Dauerregen der letzten Tage hat die verschiedenen Bäche und auch die Lippe in Dorsten deutlich ansteigen lassen. Im Bereich der Dorstener Altstadt hatte der Pegel am Freitagnachmittag einen Stand von über 6,70 Meter erreicht und somit fast seinen Scheitelpunkt. Die Mitarbeiter vom Lippeverband sind in Bereitschaft versetzt worden und kontrollieren die Deiche nun regelmäßig. Guido Bludau

0
Crash Kurs rüttelt wach! Drastische Fotos, Videos und harte Schilderungen bewegen Schüler.
Crash Kurs rüttelt wach! Drastische Fotos, Videos und harte Schilderungen bewegen Schüler.

DORSTEN. Als Feuerwehr Einsatzleiter Ludwig Hötten-Löns detailgenau vom seinen Erlebnissen bei einem schweren Verkehrsunfall mit Todesfolge einer Gruppe von vier jugendlichen Mädchen berichtete, hielten es einige der Zuhörer nicht mehr aus. Sie mussten das Forum der Wulfener Gesamtschule verlassen.

0
Lange Nacht der Bibliotheken lockte viele Besucher in die BiBi am See
Nacht der Bibliotheken – unter der Schirmherrschaft des Europäischen Parlaments

Wulfen. „The place to be“ wird am Freitag, 10. März 2017, von 17 Uhr bis 22 Uhr das Motto der „Nacht der Bibliotheken“ sein und dies stellt einerseits die Bibi am See als gefragten Ort zum Treffen, Träumen, Lernen für Alt und Jung in den Mittelpunkt. „Es transportiert aber auch eine klare Botschaft“, so der Leiter Olaf Herzfeld, „dass die Bibliothek jedem offen steht, unabhängig von Einkommen, Bildung, Kultur, Herkunft oder Lebensform. Die Bibi am See ist ein Wohnzimmer für alle in der Stadt.“ Bibliotheken zeichnen sich durch Vielfalt aus. Darin liegt ihre Stärke.

Auch die „Nacht der Bibliotheken“ in Wulfen steht deswegen unter der Schirmherrschaft des Europäischen Parlaments und ihres Präsidenten Martin Schulz.

0
Nächtlicher Brand in Dorstener Asylunterkunft! Mehrere Personen erlitten eine Rauchgasvergiftung!
Nächtlicher Brand in Dorstener Asylunterkunft! Mehrere Personen erlitten eine Rauchgasvergiftung!

In einer Dorstener Notunterkunft für Flüchtlinge kam es am frühen Freitagmorgen zu einem Brand. Aus bislang unbekannten Gründen brach gegen
02.35 Uhr im Kellergeschoss der ehemaligen Schule an der Bochumer Straße ein Feuer aus und sorgte für eine starke Verrauchung im gesamten Gebäude.

0
Feuerwehr tauscht Container gegen Beton! Anti-Terror-Schutz in der Dorstener Innenstadt!
Feuerwehr tauscht Container gegen Beton! Anti-Terror-Schutz in der Dorstener Innenstadt!

Am Donnerstagnachmittag rückte die Dorstener Feuerwehr mit einem Kranwagen und einem Löschgruppenfahrzeug, sowie sieben Mann in die Innenstadt aus.

0

Am Sonntag, dem 19.2., wird zum erste Mal eine Ausstellung in der Gnadenkirche eröffnet. In der Vernissage um 17 Uhr liest die Künstlerin und Autorin Brigitte Wiers aus ihrem 6. Buch „Nachtgesänge“.

Die Illustrationen darin hat sie selbst gemacht, aber die Ausstellung zeigt noch viel mehr von ihren phantasievollen Kollagen, Malereien und Objekten aus Fundstücken. Brigitte Wiers lebt seit 1980 in Barkenberg und hat ein sehr bewegtes Leben hinter sich, das sich in ihren Werken niederschlägt:

0

Ankommen in Dorsten – mit Unterstützung des Jugendgremiums „Jugend in Aktion“

DORSTEN. (pd) Rund 40 „unbegleitete minderjährige Flüchtlinge“ (kurz UMF) betreut das Jugendamt der Stadt. Um es den Jugendlichen leichter zu machen, Dorsten kennen zu lernen und hier wirklich anzukommen, ist nun das Projekt „Mein Dorsten – meine Stadt“ gestartet.

0
Junge Mann vor Gaststätte in Dorsten niedergestochen! Mordkommission ermittelt!
Junger Mann vor Gaststätte in Dorsten niedergestochen! Mordkommission ermittelt!

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in Dorsten Holsterhausen zu einer Messerstecherei. Dabei wurde ein junger Mann niedergestochen und schwer verletzt. Der Rettungsarzt musste die Person noch vor Ort Erstversorgen.

Anschließend wurde er mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus zur weiteren Behandlung transportiert. Die Tat spielte sich auf der Freiheitsstraße vor der Gaststätte Könning im Stadtteil Holsterhausen ab.

0

Vom 10.03. – 26.03.17 finden in Dorsten die 32. Dorstener Frauenkulturtage statt:

Partei ergreifen
Wer Partei ergreift, hält mit seiner Meinung nicht hinter dem Berg. Mit den Veranstaltungen der diesjährigen
Frauenkulturtage haben wir uns entschieden, öffentlich Partei zu nehmen: für eine tolerante und
menschenfreundliche Gesellschaft, für Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit.
Wir möchten Anstöße geben, Partei zu nehmen und öffentlich dazu zu stehen. Denn auch die Kulturgeschichte von Frauen zeigt: wer schweigt, wird übergangen, seine Positionen und Anliegen nicht wahrgenommen.

Neue Herbstware eingetroffen!!! Streetweare, Business-Garderobe, Vintage von edel, sportlich bis schick.

Achtung! Ab sofort DHL Paketshop Vertragspartner.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Das Geschäft „Edel Second Hand“ ist in Dorstens erste Adresse für Luxusartikel und hochwertiger Designerkleidung namenhafter Hersteller, Schuhe, Wohn- Accessoires, Handtaschen, Porzellan, edelen Schmuck, Vintageteile sowie viele extravagante Kollektionsstücke.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Wieviele Handtaschen braucht eine Frau?

0

Recklinghausen (ots) – Die auf dem Foto abgebildete Person entwendete am 09. Januar 2016, gegen 10.45 Uhr, aus einem Drogeriemarkt an der Borkener Straße Waren im Wert von 300 Euro. Dabei wurde der Täter gefilmt.

Wer kann Angaben zu der auf dem Foto abgebildeten Person machen?

Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Marl unter Tel. 0800 2361 111.

pol-re-dorsten-polizei-fahndet-mit-einem-foto-nach-einem-ladendieb

0

Bei einer geführten Meditation wenden Sie Ihre Aufmerksamkeit sanft nach innen und versenken sich für eine Weile in sich selbst. Im Zustand der Achtsamkeit kann man den Kopf mal so richtig frei bekommen, wieder Kraft für den Alltag gewinnen. Die meditativen Einstimmungen, theoretischen Inputs und Schreibimpulse inspirieren die Teilnehmer, Worte für ihr Erleben zu finden, Geschichten zu spinnen und lyrische Zeilen auf Papier zu bringen.

Geschäftsführer Robert Soppe und Inhaber Marc Riegel

Eins – zwei – drei – und der siebte Laden kommt herbei!
Riegel Interieur und die Insolvenzhalle.com kommen nach Dorsten.
Am Freitag, 22. Januar um 11 Uhr wird das Geschäft in Dorsten auf der Händelstr. 161 (neben REWE, DM und Penny-Markt) eröffnet.

Individuell, extravagant, hochwertig zu sensationellen Preisen. wird das Angebot im neuen Laden in Dorsten sein.
Individuell, extravagant, hochwertig, zu sensationellen Preisen wird das Angebot im neuen Laden in Dorsten sein.
Möbel zu sagenhaften Insolvenzpreisen

Total süß kamen am Samstag auf der Bühne beim 3. Dorstener Chorfestival die „Broadway Voices“ aus Schermbeck rüber.

Mit ihrem Tanz und Gesang begeisterten die Kiddy die Besucher.  Hier nur eine kleine Zusammenfassung von einigen Liedern aus meinen Filmschnippseln für die Dorstener Zeitung.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

0

Zu einem Küchenbrand in einem Mehrfamiliehaus auf der Freiheiter Straße in Dorsten-Holsterhausen musste heute um 14.15 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Dorsten ausrücken.

Hierbei handelte es sich wohl um einen technischen Defekt, der den Brand verursacht hat. Die Wohnungsinhaber waren bei den Löscharbeiten nicht da, so dass die Feuerwehr die Tür aufbrechen musste. Während der Löscharbeiten wurde alle Bewohner evakuiert.

Schwelbrand in Holsterhausen (4) (640x427) Schwelbrand in Holsterhausen (5) (640x427) Schwelbrand in Holsterhausen (1) (640x427) Schwelbrand in Holsterhausen (8) (640x427) Schwelbrand in Holsterhausen (6) (640x427)