site stats
Schulen

0

Knifflige Zahlenakrobatik an der Gesamtschule Schermbeck
Die Freude am Knobeln und Grübeln, an Logik und Rechenkunst stand an der Gesamtschule Schermbeck in dieser Woche auf dem Stundenplan. 60 Minuten nahmen Schülerinnen und Schüler der fünften, sechsten und siebten Jahrgangsstufe am deutschlandweiten „Pangea-Wettbewerb der Mathematik“ teil.

0
Die Gewinnerinnen und Gewinner bei "Jugend forscht" in Marl.
Gesamtschüler und Lehrer aus Schermbeck in Marl ausgezeichnet

Am Freitag, 17.02.2017 fand wieder der Regionalwettbewerb von “Jugend forscht” im Chemiepark Marl statt. Unterstützt wurde der Wettbewerb von der Firma Vestolit, die ebenfalls im Chemie-Park ihren Sitz hat. 

0

Bundesweite Initiative „Spielen macht Schule“ stattet die Gemeinschaftsgrundschule Schermbeck mit einem Spielezimmer aus.
Die GGS Schermbeck hat dank ihres originellen und durchdachten Konzepts für ein Spielezimmer eine komplette Spieleausstattung gewonnen. Die Initiative „Spielen macht Schule“ fördert so das klassische Spielen an Schulen, denn: Spielen macht schlau!

Ehemalige Schermbecker Gesamtschüler berichteten über ihr Studium oder über ihre Berufsausbildung. Foto: Helmut Scheffler

Schermbecker Gesamtschüler wurden eine Woche lang kompetent informiert
Schermbeck Eine Woche lang hatten 115 Schülerinnen und Schüler der Q 1-Stufe (Jahrgang 12) in der Gesamtschule Schermbeck Gelegenheit, sich über unterschiedliche Studiengänge und Ausbildungsberufe nach dem Abitur zu informieren, das die Schüler im Frühsommer 2018 ablegen wollen.

0

 Unter dem Motto „Abgefahren“, beteiligten sich die Schüler der Maximilian-Kolbe-Schule  an einer ARD-Kinderradionacht, die zum zehnten Male veranstaltet wurde.

Zwei Klassen der Maximilian-Kolbe-Schule waren aufmerksame Zuhörer und verfolgten das Programm mit ihrer Lehrerin  Ruth Lörwinckder Klasse 2b und mit Susanne Grabo (4a).

0
In der Gesamtschule (r.) findet am 26. Januar eine Veranstaltung zur Berufswahlvorbereitung statt, an der sich zahlreiche Firmen aus der Region beteiligen. RN-Luftbild Scheffler

Informationsvorträge zum Übergang zur Gesamtschule Schermbeck ab der 5. Klasse
und zum Übergang in die gymnasialen Oberstufe

Für viele Schülerinnen und Schüler aus dem 4. und 10. Jahrgang unserer Region stellt sich nun die Frage, an welcher Schule und in welcher Schulform es im kommenden Jahr weitergehen soll.

0

Informationsvorträge zum Übergang zur Gesamtschule Schermbeck ab der 5. Klasse
und zum Übergang in die gymnasialen Oberstufe

Für viele Schülerinnen und Schüler aus dem 4. und 10. Jahrgang unserer Region stellt sich nun die Frage, an welcher Schule und in welcher Schulform es im kommenden Jahr weitergehen soll.

0
Richtige Ernährung, Bewegung und frische Luft sind das A und O, um Konzentration von Kindern zu fördern

Bewegungspaket fördert Bewegung während der Pause

Bürgermeister Mike Rexforth und innogy Kommunalbetreuer Dirk Krämer überreichten heute den Erstklässlern der Maximilian-Kolbe Grundschule in Schermbeck zwei Bewegungspakete mit Überraschungsinhalt.

0

41 i-Dötze starteten an der Gemeinschaftsgrundschule

Schermbeck Ein wenig schüchtern bewegten sich die 41 i-Dötze noch, als sie gestern nach einem Gottesdienst in der Georgskirche mit ihren Eltern die Turnhalle der Gemeinschaftsgrundschule betraten, ihre Schultüten abgeben sollten, um ohne Mama und Papa vorne mit den neuen Klassenkameraden Platz zu nehmen, weil für sie ein Begrüßungsprogramm von den Klassen zwei bis vier vorbereitet worden war.

0

Schermbecker Maximilian-Kolbe-Schule ist fürs neue Schuljahr gerüstet
Schermbeck. Während die Schulkinder der Maximilian-Kolbe-Schule noch die letzten Ferientage genießen, haben ihre Lehrer bereits mit dem Dienst begonnen, um sich in Konferenzen auf das neue Schuljahr vorzubereiten. Die Dorstener Zeitung sprach mit der Schulleiterin Judith Nikolei (Foto).

41 i-Dötze besuchen ab Donnerstag die Gemeinschaftsgrundschule
Schermbeck. Für 18 Jungen und 23 Mädchen beginnt am Donnerstag an der Gemeinschaftsgrundschule (GGS) der Start in eine lange schulische Laufbahn. Wie die Rektorin Jessica Steigerwald (Foto) im Gespräch mit der Dorstener Zeitung schilderte, erwartet die i-Dötze ein erlebnisreicher Empfang in der Schule an der Weseler Straße.

0
Schermbecker Gesamtschüler machen gegen Plastiktüten mobil

Schermbeck Mit der distanzierenden Behauptung „Das kommt mir nicht in die Tüte!“ formierten sich die beiden Gesamtschulklassen 9d und 9f in den letzten Monaten zum Schulterschluss gegen die Flut von Plastikmüll. Was die Klassen im Unterricht unter Anleitung der Kunstlehrerin Christina Echelmeyer erarbeitet haben, zeigen die Jungen und Mädchen seit gestern im Klausurraum (Raum 301) der Öffentlichkeit.

Die Gesamtschule Schermbeck verabschiedete  am Freitag 79 Abiturienten

Schermbeck Mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Ludgeruskirche, der von den Lehrerinnen Ute Nienhoff und Svenja Ehrlich vorbereitet, von den Abiturienten Matthias Mohaupt, Alexander Scheidemantel, Pascal Greim und von Lehrerin Christina Spellerberg musikalisch untermalt wurde, begann für 79 Abiturienten der Schermbecker Gesamtschule am Freitag die zweiteilige Abiturfeier. Am Ende des Gottesdienstes mit dem Motto „Träume“ entließen die beiden Pfarrer Klaus Honermann (Ludgerusgemeinde) und Hans Herzog (Georgsgemeinde) die Besucher mit den besten Segenswünschen.

0

Wer die Bundesstraße 58 von Schermbeck über Wesel nach Alpen schon häufig gefahren ist, kann sich in etwa vorstellen, wie eine Strecke von 30 Kilometern ausfällt. 30 Kilometer sollte der Wetterballon bei günstigen Bedingungen aufsteigen, der gestern vom Bolzplatz der Schermbecker Gesamtschule startete.

0

Eine Umweltclownin besuchte die Schermbecker Gemeinschaftsgrundschule
So fröhlich hat man Clownin Ines nur selten gesehen. „Das habt ihr ganz toll gemacht“, lobte die Dinslakener Umweltclownin Ines Hansen die Jungen und Mädchen der Klasse 3 a, als sie gestern Morgen an der Gemeinschaftsgrundschule eine mehr als einstündige Aktion zur Einsparung von Strom beendete.

Der Ortsteil Gahlen-Besten hatte früher einmal eine eigene Schule. Die Bestenerin Helga Sander, die sich seit Jahren um die Erforschung der Geschichte des südlichsten Schermbecker Ortsteils Besten verdient gemacht hat, stellte das Foto für die Ausstellung zur Gahlener Schulgeschichte zur Verfügung, die im Rahmen der 1225-Jahrfeier Gahlens im Mai 2013 im Gemeindehaus an der Kirchstraße präsentiert wird, hat auch die Namen der abgebildeten Schüler ermittelt.

0

Schermbecker Gesamtschüler erwiesen sich als einfallsreiche Forscher

„Ich bin jedes Mal aufs Neue überrascht, welch tolle Ideen junge Menschen entwickeln und wie intensiv sie an Lösungen arbeiten“, freute sich Schulleiter Norbert Hohmann gestern Morgen, als die Neunt- und Zehntklässler ihre Arbeiten für den diesjährigen Wettbewerb „Jugend  forscht“ in der Gesamtschule vorstellten.

Im Beisein von Vertretern des VDI und dreier Betriebe erläuterten Gesamtschüler ihre Projektideen, die sie im Auftrag der Firmen entwickelt hatten. Foto: Helmut Scheffler

Zehn Schermbecker Gesamtschüler entwickelten Ideen für drei Firmen
Schermbeck Zehn Schüler der Gesamtschule Schermbeck beteiligten sich an Projektkurs „Technik und Innovation“, den der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) seit 2004 anbietet. Am Dienstag stellten die Schüler in der Aula ihre Projektideen vor. Aufmerksame Zuhörer waren die Q2-Schüler, die vor der Entscheidung einer Teilnahme am Projekt „Technik und Innovation“ stehen.

0
Jessica Steigerwald ist neue Leiterin der Schermbecker Gemeinschaftsgrundschule, an der sie seit Februar 2013 als Lehrerin unterrichtet. Foto: Helmut Scheffler

Jessica Steigerwald ist neue Leiterin der Schermbecker Gemeinschaftsgrundschule
Schermbeck Die offizielle Ernennungsurkunde der Bezirksregierung fehlt zwar noch, aber der Schulträger hat in der Ratssitzung am Mittwoch grünes Licht für die Neubesetzung der Schulleiterstelle an der Gemeinschaftsgrundschule durch Jessica Steigerwald gegeben (wir berichteten).
Für das 14-köpfige Lehrerkollegium und die 212 Jungen und Mädchen in neun Klassen ist die 37-jährige Schermbeckerin Jessica Steigerwald kein Neuling. Seit 2013 unterrichtet sie an dieser Schule und ist derzeit Klassenlehrerin der 2 b.

0

Jugendschutz in der Öffentlichkeit

KREISWEITE ARBEITSGRUPPEJUGENDSCHUTZ im Kreis Wesel

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

die für den Jugendschutz zuständigen Stellen der Gemeinde Schermbeck, Jugendamt, Ordnungsamt und die Polizei führen das ganze Jahr umfassende Jugendschutzkontrollen durch, um Kinder und Jugendliche vor den unübersehbaren Gefahren des Alkoholmissbrauchs frühzeitig zu bewahren. Besonders intensiv finden diese Kontrollen gerade in der kommenden Karnevalszeit, aber auch bei „Vor­ Abifeten”, bei Entlassfeiern und Schützenfesten statt.

0

Tag der offenen Tür an der Schermbecker Gesamtschule war gut besucht
Schermbeck Das breite Spektrum schulischer Darbietungen der einzelnen Fachschaften konnte im Rahmen eines Tages der offenen Tür am Samstag in der Gesamtschule besichtigt werden. Mit einem musikalischen Ständchen der Bläserklasse 6b und des Schulchores wurden die Besucher in der Aula begrüßt.

0

Informationsvortrag zum Übergang zur Gesamtschule Schermbeck ab der 5. Klasse

Für viele Schülerinnen und Schüler aus dem 4. und 10. Jahrgang unserer Region stellt sich nun die Frage, an welcher Schule und in welcher Schulform es im kommenden Jahr weitergehen soll.
Die Gesamtschule Schermbeck lädt alle Schülerinnen und Schüler der 4. und 10. Klassen gemeinsam mit ihren Erziehungsberechtigten herzlich dazu ein, sich eingehend über das pädagogische Profil und die individuellen Bildungsmöglichkeiten zu informieren.

0

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c der Gesamtschule Schermbeck erlebten am vergangenen Mittwoch eine besondere Politik-Stunde: Ulrich Lütke, Inhaber der Firma „Der Hauskoch“ aus Wesel, die die Mensa der Schule betreibt, besuchte die Klasse, um mit dieser über verschiedene Fragen zu diskutieren.

0

Informationsvorträge zum Übergang zur Gesamtschule Schermbeck ab der 5. Klasse
und zum Übergang in die gymnasialen Oberstufe

Für viele Schülerinnen und Schüler aus dem 4. und 10. Jahrgang unserer Region stellt sich nun die Frage, an welcher Schule und in welcher Schulform es im kommenden Jahr weitergehen soll.
Die Gesamtschule Schermbeck lädt alle Schülerinnen und Schüler der 4. und 10. Klassen gemeinsam mit ihren Erziehungsberechtigten herzlich dazu ein, sich eingehend über das pädagogische Profil und die individuellen Bildungsmöglichkeiten zu informieren.

0

Am Donnerstag und Freitag der vergangenen Woche informierten sich die Schermbecker Grundschüler mit ihren Eltern und Klassenlehrern bei den Bläserklassen der Gesamtschule über dieses spezielle musikalische Angebot, das von der Abteilungsleiterin Claudia Jansen mit den Musikkolleginnen und – kollegen vorbereitet wurde.

0

Der Instrumentalwettbewerb „Junge Klassik“ wird zum achten Male veranstaltet.
Schermbeck Nach der großartigen Resonanz auf die ersten sieben Instrumentalwettbewerbe „Junge Klassik“ steht inzwischen für alle Beteiligten fest, dass alljährlich am Volkstrauertag eine Neuauflage stattfinden soll.
Am 15. November haben wieder zwischen 20 und 30 Schermbecker Schülerinnen und Schüler ab 15 Uhr in der Aula der Gesamtschule die Gelegenheit, vor einem größeren Publikum klassische Musik in einem ernsten und feierlichen Rahmen vorzustellen. Volksbank-Mitarbeiter Wolfgang Lensing übernimmt die Moderation. Die Jahrgangstufe Q2 sorgt fürs Catering, um auf diese Weise die Abi-Kasse ein wenig aufzustocken.