site stats
Schermbeck-Online.TV
Schermbeck im Film, Anno dazumal und heute. Aktuell und schnell

Mit viel Fingerspitzengefühl ...
Krawattenknoten, Säbel putzen und Stechstich – Oberst Ralf Schlebusch sorgt für Ordnung

Der Offizierscorps steht für das anstehende Kilianschützenfest in Altschermbeck am 8, 9 und 10. Juli in den Startlöchern.
Zum traditionellen Säbel putzen, Krawattenbinden und zum Stechschritt üben trafen sich die Schützen am Sonntagabend in Üfte bei Vogelträger Bernhard Marien. „Wir sind natürlich sehr darauf bedacht, dass beim Schützenfest unser Erscheinungsbild stimmig ist“, erklärte Oberst Ralf Schlebusch.

FILM. Volles Festzelt am Schermbecker Mühlenteich beim 1. Almauftrieb

SCHERMBECK. Wer am Sonntagnachmittag nicht pünktlich zum „Almauftrieb“ im Festzelt am Schermbecker Mühlenteich war, hatte es schwer, noch einen Sitzplatz zu bekommen. Es war das zweite Frühlingskonzert, zu dem die Blaskapelle „Einklang“ nach dem erfolgreichen Start 2016 einlud.
Teilweise im feschen Dirndl und Lederkracht kamen die Besucher aus Nah und Fern angereist.

Kuschelweich und freundlich präsentierten sich die Vierbeiner der Familie Lorei in Schermbeck.

Die Bewohner des Marienheims in Schermbeck gingen mit den Alpakas der Familie Lorei auf Tuchfüllung. Es war ein toller Tag und ein unvergessliches Erlebnis für alle Besucher.
Simone Lorei ist Tierheilpraktikerin und einige der Tiere auf dem Hof Lorei haben eine besondere Ausbildung und werden zu Therapiezwecken eingesetzt.

Alle Flügel an den vier Windrädern in Schermbeck-Damm montiert – Montage abgeschlossen

Letzter Akt beim Aufbau des Windpark Lühlerheim! Montage konnte abgeschlossen werden!

Am Dienstagvormittag wurden die letzten Montagearbeiten am Windpark Lühlerheim am Rande von Schermbeck vollzogen. Die Monteure konnten mit Hilfe eines Spezialkrans die letzten drei Rotorblätter bei bestem Wetter anbringen. Nunmehr sind alle vier Anlagen des Typs E-115 des Herstellers Enercon komplett montiert.

Die Arbeiten in 149 Metern Höhe hatten sich in den letzten Tagen mehrmals aus verschiedenen Gründen verschoben. Unter anderem spielten die Wetterbedingungen für den Einsatz des Raupenkrans nicht mit.

Optimale Wetterbedingungen

Doch am Dienstag waren die Bedingungen optimal und alles ging dann, dank des gut eingespielten Teams, recht zügig über die Bühne. Bis zum Mittag waren die letzten Sachen in luftiger Höhe montiert.

Strom für rund  8.500 Dreipersonenhaushalte

Mit einer Nennleistung von jeweils 3.000 kW und einem Gesamtjahresertrag von gut 30 Millionen kWh können die Anlagen bis zu 8.500 Dreipersonenhaushalte im Jahr mit grünem Strom versorgen und sparen so um die 22.000 Tonnen klimaschädliches CO2 ein. Film und Text: Guido Bludau

 

Exotische Fische neben weißen Steckrüben

Bei meinem Besuch mit der Schermbecker CDU in Berlin hatte ich, trotz des straffen Programms, ein wenig Zeit für einen Bummel durch das größte und berühmteste Kaufhaus des Westens – kurz „KaDeWe“ genannt.
Kenner wissen, dass besonders die Delikatessenabteilung in der obersten Etage ein El Dorado für Genießer ist. Neben den zahlreichen kulinarischen Genüssen, angefangen von Törtchen, Plätzchen, Käse und Obst und Gemüse aus aller Welt, entdeckte ich in der Fischabteilung Fische, wo ich bis dato dachte, dass es die nur in Aquarien oder sonst wo in den Tiefen der Ozeane gibt.

Wer heute an Altweiber nicht dabei sein konnte bei „Frauensache goes Hollywood“ bekommt hier nur einen kleinen inklusive ein Stück vom großen Finale mit.

Altweiber “ von Frauen für Frauen“, und wie es sich gehört,   war heute  im Saal von Ramirez  „Männerfreie-Zone“ angesagt.  Nicht ganz, denn total verkleidet, niemand konnte ihn als Mann erkennen,  mischte sich Helmut Scheffler unter das weibliche Geschlecht. Mehr zu diesem tollen und zum Programm später!

FILM – Panhas und Wurstebrot beim Heimatverein Gahlen

Die Temperaturen waren genau richtig für deftige Wurstebrot und leckeren, kross gebratenen Panhas.

Aber auch sonst gab es viel zu sehen in der „Olle Schuer“ in Gahlen  am Freitagabend.

Mehr dazu im Film von Sascha Lebbing von „schermbeckonair„.

Schöne alte Weihnachtszeit 2016 – FILM – FILM von Sascha Lebbing!

Schöne alte Weihnachtszeit 2016. Viel zu staunen, viel zu sehen, tolle Kulisse, tolle Leute, sagenhafte Spenden …


Wo war das noch? Genau! In Schermbeck auf dem diesjährigen Weihnachtsmarkt – Mittelstraße rauf und runter! Besser gesagt ! „Boulevard trapp-trapp“.

TC GW richtete Turnier für Nachwuchs-Paare aus

Schermbeck. Nach der Premiere des „tanzenden Klassenzimmers“ im Mai 2006 nahmen am zwölften Projekt des Tanzclubs Grün-Weiß Schermbeck 21 Mädchen und 21 Jungen im Alter von 9 bis 11 Jahren teil. Auf dem „Stundenplan“ standen wieder Cha-Cha-Cha, langsamer Walzer und DiscoFox.

Film -Letz´s dance …Die Wertungsrichter hatten große Schwierigkeiten, die besten Tänzerinnen und Tänzer zu benennen.

mad-ballroom-schermbeck

Der TCGW Schermbeck machte sich auch in diesem Jahr stark für das Projekt „Mad Hot Ballroom“.

Carolin Zimprich trainierte mit 44 Kindern der Schermbecker Grundschulen drei Tänze ein. Das Highlight des Projekts war ein großes Tanzturnier, welches am Ende noch für ein große Überraschung sorgte.

Film von Sascha Lebbing … mehr Filme aus Schermbeck und Umgebung gibt es auf www.schermbeckonair.de